Hochzeitseinladungen

    • (1) 13.11.14 - 08:11

      Guten Morgen,
      wir stehen gerade vor dem riesen angebot an Einladungskarten und sind nun etwas Ratlos.
      Wo habt ihr eure Karten machen lassen, habt ihr Sie selbst gebastelt?
      Wie viel habt ihr für die Karten bezahlt?

      Uns hat es ja diese hier angetan:

      http://www.hochzeitseinladungen.de/hochzeit/kartengalerien/trendig-farbenfroh/action/show/card/DEB071/
      aber mit über 5€ pro karte finde ich das schon ganz schön happig gerade weil wir auch nur eine kleine feier planen ;-)

      Und wann habt ihr die Einladungen abgeschickt? Sind 8 Monate vorher zu früh? Gerade weil unser Termin in den Sommerferien liegt wollen wir gerne umgehen das schon viele ihren urlaub geplant haben.

      Fragen über Fragen ;-)

      Lg Kaskarta

      • Hallo,

        sehr schöne Karte, die ihr euch da ausgesucht habt, 5 € pro Karte sind natürlich schon ein bisschen happig. Wir haben unsere bei weddix.de bestellt, die dort aber nicht (ebenfalls wegen der hohen Kosten), sondern die bei uns vor Ort in einer Werbeagentur drucken lassen. Insgesamt waren wir da sowas um die 50 € quitt alles zusammen.

        Ich denke, 6 Monate vorher reicht eigentlich, die Einladungskarte zu verschicken.

        Da ihr jedoch in den Sommerferien heiratet, ist das natürlich so eine Sache. Vielleicht wären dann Save-the-date-Karten vorab nicht schlecht.

        Hallo :-)

        Wir werden unsere Einladungen selber basteln :-)

        Haben wir bei meinem Bruder auch gemacht! Einmal alle zusammengeholfen, da waren se recht schnell gemacht und sehr schön #pro

        Hätt ich keine Bastel-Gemeinschaft herbekommen, hätt ich se sicher auch bestellt ;-)

        Kosten kann ich dir leider noch nicht sagen..

        Eure Karte ist sehr schön #verliebt Aber 5€ is echt heftig #schock

        Aber gerade wenn ihr so klein feiert, könntet ihr doch auch einfach selber basteln?! Unter 5€ kommst da sicher locker!! Oder seid ihr da so untalentiert? ;-)

        Ich schick meine ca. 6 Monate vorher ab - nachdem der Terminplan steht.. da wir standesamtlich und kirchlich an einem Tag machen, und das Standesamt Termine ja erst 6 Monate vorher ausmacht, gehts gar nicht anders ;-)
        Hab aber dem Großteil den Termin einfach schon mündlich gesagt :-)

        Lg

        Ich finde 5,- € pro Karte für eine online-Druckerei auch etwas viel. Ich habe bei einer kleinen örtlichen Druckerei 4,- € pro Karte bezahlt. Die haben mir auch bei der Gestaltung und Formulierung geholfen. Und als ich nachträglich doch noch ein paar Karten mehr gebraucht habe hat ein kurzer Anruf genügt und ich konnte sie ein paar Stunden später abholen. Super Service also.

        Wenn der Termin in den Sommerferien liegt, finde ich es auch sinnvoll, so früh wie möglich die Einladungen zu machen. Nicht dass der ein oder andere Gast sonst zu der Zeit einen Urlaub bucht, wäre ärgerlich...

      • Hallo:-D
        Ich mag diese Save the date-Karten...dafür kann man auch einfach ein schönes Foto als Postkarte drucken lassen und vorher bisschen bearbeiten, d.h. Termin darauf vermerken etc...dann sind alle schon vorgewarnt und es sit relativ günstig;-)

        Die konkrete Einladung reicht dann auch 4-5 Monate vorher...falls jemand vielleicht noch ein Hotel buchen muss oder so...

        Die richtige Einladung würde ich auch selber machen, muss ja nicht so aufwendig sein, aber man sieht, dass man sich Mühe gegeben hat:-D

        (6) 15.11.14 - 13:06

        Hallo :),

        wir haben unsere von kreative-hochzeitskarten.com. Wunderschön und das Papier ist sehr hochwertig. Würde immer wieder dort bestellen.

        Wir hatten uns vorher auch welche in deiner Form angesehen und von einer anderen Seite eine Musterkarte schicken lassen. Da war das Papier einfach nur Pappe, es war schief gedruckt, schief gefaltet und es sah einfach nur grässlich und billig aus.

        Danksagungen und Tischkarten haben wir von printandcopybox.de. Auch gut.

        Die Einladungen haben wir 6 Monate im Voraus abgegeben. Ich persönlich finde save th Date Karten unsinnig. Man lädt dann ja quasi zwei mal zum gleichen Fest ein. Das muss jeder für sich entscheiden.
        Viel Spaß bei deiner Suche

        LG

      • Wir haben zwar nicht geheiratet und es auch nicht vor aber: Anfang September diesen Jahres flatterte uns eine Save the date - Karte ins Haus. Die Hochzeit findet nächstes Jahr im Juli statt. Eigentlich halte ich ja nichts davon, Gebräuche anderer Länder nachzuahmen. In diesem Fall bin ich aber ganz froh. So haben wir die Möglichkeit, den Termin in unsere Urlaubsplanung für nächstes Jahr aufzuznehmen. Wir wollen da gerne dabei sein, haben aber eine längere Anreise und werden wohl Freitag und Montag Urlaub nehmen. Dazu benötigen wir erst mal nur den Termin. Alles andere erfahren wir dann früh genug. So hat das Brautpaar genug Zeit zum organisieren und keiner hat Stress.
        Soweit ich aktuell informiert bin, wird die eigentliche Einladung wohl Anfang Januar, also etwa 6 Monate vor der Hochzeit, versendet werden.

        Wir haben unsere selbstgemacht, aber mit dem ganzen Material (edler Karton, Spitzenband, Kordel, Goldpuder, Umschläge etc.) waren das sicher auch locker 5,- € pro Karte, wenn nicht mehr............

        Unsere Kirchenhefte haben wir auch selbstgemacht - im gleichen Stil.

        Wir hatten aber auch nur 30 Gäste. Von daher im Rahmen. :-)

        LG
        Merline

        Hallo Kaskarta,

        wir haben unsere bei

        www.planet-Cards.de

        bestellt und liegen inkl. Druck bei unter 2€ pro Karte. Mir wären 5€ pro Karte zuviel. Ich brauche ca. 60 Einladungen und einige davon gehen auch ins Ausland. D.h. es kommt auch noch Porto dazu, in DE 1,45€ innerhalb EU 2,20€ für diese quadratischen Karten.

        Und die Karte landet in der Regel bei den Meisten hinterher eh im Mülleimer.

        Unsere Karte hat ein großes goldenes Herz mit unseren Initialien und Hochzeitsdatum drauf. Dazu passend gibt's dann Kirchenhefte, Namenskarten etc.

        Liebe Grüße
        Chiccy283

        Hallo Kaskarta,

        wir haben unsere Hochzeitseinladungskarten bei Feinekarten.com bestellt. Und zwar diese: http://www.feinekarten.com/vorlage-einladung-zur-hochzeit/?colorscheme=a

        Die Karten waren sehr hochwertig und mit einem Preis von 1,66€/Stück bei einer Bestellmenge von 65 Karten recht günstig.

        Vom edlen Papier und dem erstklassigen Druck waren wir mehr als begeistert.

        Vielleicht findest auch du dort eine Karte, die dir gefällt, denn 5€ finde ich wirklich etwas zu teuer. Das Geld könnte man einsparen und dafür locker noch ein Highlight für die Feier buchen. #huepf

        Informiere uns doch über deine entgültige Entscheidung!

        Schon jetzt wünsche ich dir einen wunderschönen Hochzeitstag!

        Liebe Grüße

        Hey guten Morgen,

        also ich finde eure Karten wirklich schön aber doch ziemlich teuer, weil die ja doch ohne Schnick-Schnack ist.
        Vielleicht wäre es eine Idee einfach die Karte mit Photoshop oder einem anderen Programm selber nachzubasteln und dann drucken zu lassen. So kommt ihr sicherlich günstiger als 5 Euro für eine einzige Karte.
        Wir haben unsere Karten auch selber gemacht. Ich habe mir das Design ausgedacht, mein Freund hat es dann am Computer gemacht (hat ein paar tolle Zeichnungen gemalt, eingescannt und eingefügt... hab ich ein Glück dass mein Zukünftiger so ein kreativer Kopf ist) und dann haben wir gebastelt. Unser Thema war Alice im Wunderland und wir haben online so schöne Apothekerflaschen in einem sehr hellen blau bestellt, ein Anhängerchen dran (auf dem Stand Lies mich, wie bei Alice eben Trink mich steht) und diese mit Schleifenband an die Flaschen gehängt. Einladung gerollt und als Flaschenpost in die Flasche gesteckt.

        Da wir nur mit 20 Leuten feiern konnte ich die Einladungen persönlich vorbei bringen. Wir haben inkl. Flaschen und Drucken so ca. 4 Euro pro Stück bezahlt, aber hatten dafür etwas sehr aussergewöhnliches.
        Und 8 Monate find ich in Ordnung, besser zu früh als zu spät ;-)
        Viel Erfolg bei deiner Einladungssuche
        Fluff

        Ja ziemlich teuer bei dir da...
        Bei http://www.kartenmachen.de/shop/einladungskarten-zur-hochzeit.html gibts die schon ab 1,60 pro Karte und je nach Menge werden die sogar noch günstiger.
        Einfach mal ein bisschen umschauen dann muss man nicht unnötig viel Geld ausgeben, aber wenn es unbedingt die Karten seinen sollen und du sie perfekt findest ist das natürlich diene Entscheidung, ist ja auch ein besonderer Tag und alles soll eben perfekt sein.

        Ich denke auch das 6 Monate reichen, aber gerade bei einem Sommerferien Termin sollte es auch nicht später sein, gerade wenn die Freunde und Familie schon Kinder haben.

        Ich wünsche euch ganz viel Glück und alles gute schonmal :)

        Bei dir wird sich das ja inzwischen erledigt haben (ich hoffe, dass alles geklappt hat :-) ). Aber für alle, die noch einen Tipp brauchen:

        Wir haben unsere Hochzeitseinladungen bei http://www.karten-atelier.de/ er- und bestellt. Da bekommst du sie ab 3 € und sie sind wirklich schön geworden #cool

Top Diskussionen anzeigen