Trauringe aus dem Internet? Kennt jemand diesen Shop?

    • (1) 24.01.15 - 11:01

      Hallo :-D,

      ich durchstöbere mal wieder das Internet und bin dabei auf diese Seite gelangt. Mir gefällt folgender Ring sehr gut http://www.goldendreams24.de/trauringe-333-gold/5/trauringe-mit-brillant?c=6

      Nun frage ich mich allerdings, ob das wirklich gute Qualität sein kann für knapp 200 Euro. Kennt vielleicht jemand den Shop und weiß, wie die Ringe in echt aussehen? Wieviel sollte man lieber einplanen? Wir wissen unsere Ringgrößen, das ist nicht das Problem.

      Wo habt ihr eure Ringe bestellt?

      Liebe Grüße und Schönes Wochenende
      Tahiti#winke

      • (2) 24.01.15 - 11:43

        Hallo,

        wir haben unsere bei Rauschmayer bestellt.
        Sie sehen ganz ähnlich aus, nur die Farben umgedreht.

        Rauschmayer macht ab und zu - gerade Anfang des Jahres - Ausstellungen in manchen Juwelierläden. Da musst du mal auf der Seite schauen.
        Dann kann man anprobieren und die gehen auch auf alle Wünsche ein. Wir wollten auch ein paar Dinge anders. Die Mitarbeiter meinte, er kann fast alles umsetzen.

        Bezahlt haben wir 475 €, also auch günstig (Gelbgold-Weißgold).
        Sehe so ähnlich aus wie die: http://www.schmuckland24.de/shop/images/product_images/ebay/r-10-50485-050.jpg
        Aber an den Seiten abgerundet und etwas schmaler für mich.

        LG

        (3) 26.01.15 - 12:29

        Hallo Tahiti,

        ich kann Dir nur davon abraten, Ringe im Internet zu bestellen.
        Wir wollten das zuerst auch tun und mussten beim Juweilier feststellen, dass das Material in "echt" doch ganz anders aussieht und wir uns mit dem Größe messen auch vertan haben (und wir hatten extra ein Ringband).

        Letztendlich haben wir kaum mehr bezahlt, als vorher ausgesucht und haben dafür jetzt Ringe, die nicht nur passen, sondern auch sehr individuell sind.

        Übrigens habe ich vom Juwelier für ein WoE einen Beispielring (wegen der Größe) mitbekommen, da ich mir nicht so sicher war und meine Finger je nach Temperatur doch sehr unterschiedlich dick sind.

        Es sind doch demnächst wieder einige Hochzeits- und/oder Verbrauchermessen. Da würde ich mich mal umschauen, prüfen, handeln. Die machen auch schon mal gerne Sonderpreise.

        Viel Glück!
        Stefanie

        (4) 31.01.15 - 19:47

        Ich wollte auch Ringe im Internet bestellen.
        Habe auch super schöne gefunden, die auch nicht sooo viel gekostet haben. Zu viel wollt ich nicht ausgeben.
        Dann kam mein Freund und meinte "komm, wir gehen zum Juwelier".
        Gut, dass wir das gemacht haben ;)
        Dort waren auch Modelle, die an sich aussahen wie auf Bildern die ich auf der Ringsuche mit sah - aber Real sahen sie doch GANZ anders aus.
        Nun haben wir unsere Ringe dort gekauft. Zwar haben wir nun doch 1000 Euro ausgegeben, aber es hätte auch eine Vielzahl an (viel) günstigeren Ringen gegeben.

        Daher würde ich einfach mal sagen, damit du weisst, was ich mein, vor dem Bestellen mal zum Juwelier zu gehen. Nur um zu gucken. Und dann entscheidest du dich, ob du dort lieber kaufst, oder doch im Internet :)

Top Diskussionen anzeigen