Was darf ich nicht vergessen?

    • (1) 21.10.15 - 12:56

      Hallo ihr lieben,

      wir heiraten nächstes Jahr im August. Nun mache ich gerade eine Liste was alles organisiert werden muss für Hochzeit und Polterabend.

      Ich denke das wichtigste habe ich. Habt ihr noch ein paar Tipps was ich auf keinen fall vergessen darf, was man vielleicht garnicht als so wichtig sieht?#schwitz

      Also Standesamt, Kirche, Fotograf und Location steht schon alles#verliebt

      Alles Liebe

      Judy85

      • Was man evtl. noch braucht, aber jetzt noch nicht aktuell ist:
        - Brautstrauß bestellen
        - ggf. Dekorateur
        - Auto reservieren
        - Reise buchen
        - Kleid aussuchen (hab ich im November gemacht und im Mai wurde es geliefert #schwitz )
        - Anzug natürlich
        - Schuhe
        - Schmuck
        - Ringe aussuchen
        - Friseur reservieren
        - Nägel
        - DJ/Band reservieren
        - Tischkarten/Gastgeschenke basteln/organisieren
        - ggf. Gästebespaßung oder Kinderbetreuung organisieren

        hm, ich habe zu Hause eine Liste, da steht sicher noch mehr drauf :-D

        LG

        • Hey,

          Hab 2014 geheiratet u mir fällt noch ein:

          Gästeliste festlegen
          Save-the-date karten bestellen
          Einladungskarten aussuchen u bestellen bzw basteln
          Weißer tüllstoff für Schleichertanz (gab es günstig bei nanu- xxxx)
          Ggfs. Blumenschmuck für das Brautauto
          Ggfs. Weiße Schleifen für die Familienwagen (türgriffe, Antenne usw)
          Die 4 Brautdinge, das die Braut an dem Tag tragen sollte:
          1. was geliehenes
          2. was Neues
          3. was altes
          4. was Blaues

          Strumpfband
          Lied für hochzeitstanz

          Lg und euch eine unvergessliche Vorbereitung und einen unvergesslichen Tag!

        Vielleicht interessant:

        Statt Geschenke für uns;
        Wir hatten in dem Reisebüro einen Hochzeitstisch, wo unsere Gäste Geldgeschenke abgeben konnten. So wurde unsere Reise "finanziert" u der Überschuss war Taschengeld.
        So mussten wir nicht lange überlegen, wie wir unsere Geschenkwünsche (bitte nur Geld, keine Bratpfanne #huepf) formulieren...

        Weiterer Vorteil: ihr habt nicht das ganze Geld vorort u müsst jemanden "abstellen", der auf das Geld aufpasst...

    (9) 31.10.15 - 13:02

    Hallo,

    im Nachhinein war ich dankbar, daß ich an bequeme Latschen gedacht habe! Bei einem langen Kleid fallen die sogar gar nicht auf. ;-)

    Eventuell bissl Nähzeug dabei haben, falls mal ein kleines Unglück passiert.

    Kommst du mit deinem Kleid allein auf Toilette klar?

    Wer sichert die Geldgeschenke? Ich hab schon erlebt, daß dem Brautpaar eben dieses gestohlen wurde!

    (10) 12.11.15 - 09:06

    Vielen lieben Dank an alle für die tollen und sehr hilfreichen Antworten#huepf#huepf

Top Diskussionen anzeigen