Wie schnell bekommt man einen Termin Standesamt?

    • (1) 07.05.16 - 06:54

      Hallo :-)

      Ich bin nun endlich in der 35. Schwangerschaftswoche angelangt , musste seit der 19.Ssw liegen. Dabei wollte wir so gerne vor der Geburt noch heiraten.
      Wir haben nun hoffentlich alle Papiere zusammen und wollen Montag alles abgeben und mit der Standesbeamtin sprechen.
      Es ist ein Dorfstandesamt und termine wären wohl genug frei.

      Jetzt frage ich mich, wie lange dauert die Bearbeitung der Papiere bis zum Termin?

      Oder kann man theoritisch am nächsten Tag schon heiraten?

      Lieben Dank für Antworten.

      • (2) 07.05.16 - 07:08

        Wenn ihr beide deutsch seit und in der Gemeinde des standesamtes ansässig seit, dann könntet ihr wenn ihr alle Unterlagen habt, sofort heiraten.

        Ich habe einen Teil meiner Ausbildung im Standesamt verbracht. Da kam es auch mal vor, dass ganz spontan alleine geheiratet wurde.

      Hallo,
      eine Bekannte von mir hat innerhalb einer Woche geheiratet...ich denke, wenn man alle benötigten Papiere sofort mitbringt, kann das durchaus schnell gehen, sofern Termine frei sind. Die beiden haben donnerstags den Antrag eingereicht und den Donnerstag drauf geheiratet. Sie waren auch nur zu zweit und sind nach der Trauung zu einem verlängerten Wochenende aufgebrochen. Ist bei ihr allerdings auch die 3. Ehe, bei ihm die zweite....
      LG
      Martina75

      (6) 10.05.16 - 15:22

      Als ich geheiratet hab, war der früheste Termin in 2 Wochen. (In Berlin). Aber ist ja von Standesamt zu Standesamt unterschiedlich.

Top Diskussionen anzeigen