Überraschung für Brautpaar gesucht

    • (1) 27.06.16 - 09:58

      Hallo alle zusammen,

      Meine Freundin heiratet am 16.07. und wir (6 Personen) würden für das Brautpaar gerne eine Überraschung planen, die man quasi aufführen kann.
      Ich dachte zb. daran ein Lied aus den Charts zu nehmen und dieses umzudichten. Hat da evtl. jmd eine Vorlage? :-)

      Oder ein cooles Spiel, wie das Brautpaar zb an das Geld kommt, was wir schenken möchten...

      Vll. hat ja jmd. noch einen Vorschlag oder eine Gute Idee?

      Liebe, liebe Grüße! :-D
      und ein großes Dankeschön schonmal im vorraus!

      • Also eine Liedvorlage habe ich nicht, aber ich kenne als Hochzeitsaufführung das (Schau)Spiel "Rotkäppchen und der Böse Wolf" für 5 Personen (plus Erzähler) da bringt Rotkäppchen der Großmutter Spiritus und Haschisch, da sind ganz viele umgedichtete Lieder drin. Auf Youtube findet man da zahlreiche Beispiele für :-D

        Ein Spiel, bei dem noch die Gäste eingebunden werden, ist das Schatztruhen-Spiel (keine Ahnung ob es da einen wirklichen Namen für gibt):
        Das Geldgeschenk wird in eine Schatztruhe oder Kiste gepackt und die Truhe wird dann mit einem oder mehreren Ketten und Schlössern verschlossen. Unter den Hochzeitsgästen werden dann heimlich verschiedene Schlüssel verteilt, von denen aber nur einer oder wenige passen. Das Brautpaar muss sich dann die Schlüssel ertanzen, also die Gäste zum Tanzen auffordern und dann den Schlüssel suchen, der passt. Am besten verteilt man den Schlüssel an Personen, auf die das Paar nicht sofort kommt wie z.B. den DJ. Somit waren zumindest fast alle schon mal auf der Tanzfläche und das Eis wird schneller gebrochen.

        Eine andere Variante ist, den/die Schlüssel (oder gleich das Geld) in Ballons zu füllen, die dann aufzupusten und auf dem Boden zu verteilen. Die Braut bekommt Schwimmflossen an und der Bräutigam dicke Handschuhe. Die Braut muss dann mit den Flossen die Ballons zertreten und der Mann sammelt das Geld mit den Handschuhen auf (besonders gemein bei Kleingeld).

        Viel Spaß auf der Hochzeit! #winke

        Hallihallo,

        ich war vor kurzem auf einer Hochzeit, auf der die Freunde und Trauzeugen "Tage wie diese" von den Toten Hosen passend zum Brautpaar umgeschrieben hatten. Ich hab leider keinen Text davon, aber mit bissl Kreativität ist das denke ich gut und vor allem auf einer persönlichen Ebene machbar.

        Was ich mal auf nem 50en Geburtstag gesehen hab und wahnsinnig genial fand war ne Art "Zwergenband". Man hat da ne Leinwand (Bettlaken) aufgehängt und vorne waren vier Personen auf Knien (Zwerge) und hinter der Leinwand jeweils vier, die die Arme der Zwerge gemacht haben. Diese Band hat dann im Endeffekt das Leben des Geburtstagskinds mit lustig umgedichteten Musikstücken erzählt. So ähnlich könnte man das ja mit dem Brautpaar auch machen. Und je bunter und unrealistischer die Requisiten desto lustiger. Ist halt viel Arbeit.

        Was auch immer gut ankommt sind Märchen mit vertauschten Geschlechterrollen (hier einige Beispiele https://www.festgestaltung.de/allgemein/sketche/maerchen1/)

        Was Geldspiele angeht kenn ich mich nicht leider nicht wirklich aus, sorry. Aber schau mal auf diversen Websites nach. Man kriegt im Netz viele gute Ideen ;)

        Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen