Brauche eure Meinung!

    • (1) 05.07.16 - 18:10

      Hallo!
      Habe mich hier anonym angemeldet, da ich ganz gespannt auf eure Meinungen bin.
      Bin etwas überfordert und weiß nicht ob ich nochmal was sagen sollte.

      Es geht um meine Schwester...

      Wir verstehen uns seit Monaten nicht mehr so gut und der Kontakt ist kaum da (ging los als sie ihren neuen Freund hatte)

      Ich heirate am Samstag :) wir freuen uns schon riesig.. bin da in der 39 SSW.

      Wir durften uns von meiner Schwester und ihrem Freund schon blöde Sachen anhören (da wir in kleinem.Kreis feiern und es ruhig angehen lassen werden)
      Der ,,netteste'' Satz war: Wenn ihr wirklich SO feiern wollt braucht ihr garnicht zu heiraten!!?

      Jetzt waren wir gestern da.. seit langem.. weil sie sich angeboten hat mich zu schminken ( Nette Geste.. und ein guter Schritt denke ich)
      Jetzt geht es um das eigentliche Problem.
      Sie hat mir gezeigt (nach Fragen) was sie zu unserer Hochzeit anziehen wird.

      Da zeigt sie mir beige Schuhe (okay...) , Hot Pants!? Und ein total weißes Oberteil!

      Hot Pants.. habe ich nichts zugesagt.. wollte ihr nicht alles versauen.. aber hab ihr deutlich gesagt dass ich nicht möchte dass sie was weißes anzieht! Das sich das nicht gehört.. und ich gern an dem Tag die einzige in weiß sein möchte.
      Das hat sie garnicht wirklich verstanden.. und sagte nur: Ja ist doch nur das Oberteil!
      Hab gesagt darum geht es nicht...
      Und sie sagte nur.. ja dann muss ich mir jetzt von meinem restlichen Geld noch was neues kaufen!!

      Habe total Angst dass sie am Samstag in weiß auftaucht! :( Auch wenn ich das evtl zu verbissen sehe.. ich möchte das nicht.

      Was würdet ihr machen?

      Es nochmal ansprechen? Habe ihr es eig deutlich gesagt.. aber ich glaube meine Meinung interessiert sie nicht.

      Danke schonmal :(

          • Kann ich mir vorstellen. Frech und provozierend ist es auf jeden Fall von ihr.

            "Und ich möchte keine Fotos von UNSERER Hochzeit wo meine Schwester mit einem weißen Oberteil sitzt :( "
            Warum nicht? Was ist daran so schlimm? Ich halte diesen "Nur die Braut darf etwas weißes tragen"-Hype total albern.
            Die Braut wird immer DER Hingucker sein, egal ob jemand ein helles Kleid oder einen hellen Hosenanzug oder eine weiße Bluse trägt.
            Bist du dir deiner Wirkung so unsicher, dass dich eine popelige weiße Bluse so aus der Bahn wirft?

      Wegen eines weißen Oberteils würde ich das Verhältnis zu meiner Schwester nicht noch weiter belasten. Das wäre es mir nicht wert, denn so wichtig ist das doch nun wirklich nicht.

      Niemand wird dich mit ihr verwechseln, ich glaube, da kannst du dir sicher sein.

      Schlimmer fände ich schon die Hotpants...

      Die Hotpants fänd ich schlimmer als das weiße Oberteil. #schock

      Frage mich auch, wenn Ihr so ein schlechtes Verhältnis habt, warum Du sie zu Eurer Hochzeit einlädst.

      • Weil es ein riesigen Ärger geben würde wenn die nicht kommen dürfen.. wir müssen (aus Sicht meiner Eltern) immer Rücksicht nehmen.. sind ja die älteren.. heißt: wir sollen alles hinnehmen.

        Und ich habe schon länger mit Vorwehen zu kämpfen und keine Kraft mehr mich darüber aufzuregen. Ich weiß dass ich den Kontakt danach auf das Minimun einschränke.

        Hatte vorhin mit meiner Mutter drüber gesprochen.. sie hat nachher einfach aufgelegt nachdem sie gesagt hat dass ich sie bloß nicht mehr drauf ansprechen soll.. ich soll sie mal machen lassen!!!

        Und dann.kam ne Sms.. sie würde nochmal mit ihr reden...

        Hoffe einfach dass sie es lässt.. denn sonst macht sie alles ganz schlimm.

        • Weil es ein riesigen Ärger geben würde wenn die nicht kommen dürfen.. wir müssen (aus Sicht meiner Eltern) immer Rücksicht nehmen.. sind ja die älteren.. heißt: wir sollen alles hinnehmen.
          -------------------------------------

          Tja sorry, aber selber schuld. Es ist Eure Hochzeit und Eure Regeln, da muss ich auf niemanden Rücksicht nehmen! Nur weil es Familie ist? Nö, als Freunde würdet ihr sie auch nicht einladen.
          Niemand hat das recht eine Bedingung an Deine Hochzeit zu stellen, schon gar nicht wegen irgendwelcher Rücksicht.

          Aus "Rücksicht" versaut sie Dir den schönsten Tag?
          Die hätte ich nicht eingeladen und den Eltern gesagt, wenn sie meinen irgendwas meckern zu müssen, können sie auch gern fernbleiben. Dann hättest Du jetzt auch keinen Ärger oder Stress.

          • Hast völlig Recht.. als sie sagte: Wenn.du sie drauf ansprichst..gibt das Ärger und sie kommt nicht!
            Darauf hin habe ich gesagt dass es mir ganz egal wäre... das es unser Tag ist und ich das nicht will.. und sie nicht in weiß kommen wird!
            Den Mund mache ich auf..

            Die ganz schlimmen Kommentare kamen erst nach der Einladung.

            Mein Freund versteht das alles garnicht.. seine Familie ist da ganz anders.

            Finde das so traurig.. nur Probleme..

            • Na dann sprich sie darauf an, dann kommt sie nicht ;-) Schminken kannste Dich auch selber oder findest noch ne Kosmetikerin.

              Ich würde mir den Stress nicht geben....ausladen und fertig. Dann hast Du Deine Ruhe und auch mal ein klares Statement Richtung Deiner Mutter gesetzt, dass Du erwachsen und selbstständig bist und sie Dir nicht vorschreiben darf, wer auf Deine Hochzeit kommt.

    In meinen Augen Fake oder Kindergarten

Top Diskussionen anzeigen