Strumpfband - aber keine Strümpfe?

    • (1) 06.10.16 - 10:38

      Meine Frage ist vielleicht etwas komisch, aber egal:
      Habt ihr zur Hochzeit ein Strumpfband getragen (was "blaues" usw. :))? Ich werd gar keine Strümpfe tragen, sondern eine Strumpfhose... und da ist das mit nem Strumpfband schon etwas komisch, haha. Hält das überhaupt über einer Strumpfhose?

      • Hallo,

        also ich habe auch eine Strumpfhose getragen und das Strumpfband einfach drüber über den Oberschenkel gezogen. Da hält das auch gut, ist ja mit Gummiband und ist nicht gerutscht. Ich glaube die wenigsten Bräute nutzen es um einen Strumpf zu halten sondern eher aus Tradtition:)

        Viele Grüße

        Ich hatte auch eine Strumpfhose an und darüber das blaue Strumpfband. Ist nicht gerutscht und fiel mir auch sonst nicht auf...

        Nein - ich trug keins - unter anderem aus den von dir genannten Gründen.

        Ich lies in die unterste Stofflage meines Kleides ein blaues Herz aus Stoff einnähen.

      • Ich sehe da kein Problem, das Strumpfband auch mit Strumpfhose zu tragen. Das ist wirklich eher Accessoire, als dass es den Zweck des Strumpfhaltens erfüllt. Jedenfalls hätte keins der Strumpfbänder, die ich bisher so gesehen habe, den Zweck erfüllt weil die alle immer recht weit waren. Und ob du eine Strumpfhose an hast oder nicht wissen ja auch nur du und dein Mann und der wird sich mit der Thematik wahrscheinlich nicht so sehr befassen wie du ;-) also was solls. Das mit dem Halten ist so eine Sache, meins wäre mir trotz Strümpfe mehrmals fast runter gerutscht aber das lag eher an der Größe - also wenn du darauf achtest, müsste es eigentlich gut halten. Wenn du gern eins hättest, zieh einfach eins an ;)

        Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen