Eröffnungstanz

    • (1) 29.01.17 - 22:14

      Habt ihr Idee für einen Eröffnungstanz? Also schöne lieder für einen langsamen Walzer? Hab schon das Internet durchsucht. Aber mir gefällt nicht so richtig was. :-(
      Zur Not nur Phil Collins,can you feel the love tonight. Danke

      • Habt ihr ein Lied, das ihr als "euer" Lied bezeichnen würdet? Eines, das vielleicht eure Anfangszeit geprägt hat? Das find ich an Hochzeiten immer am schönsten, statt 0815 Songs.
        Unser Eröffnungstanz hat daher für Lacher gesorgt, aber es war UNSER Lied, wir fanden es toll so. Und am wichtigsten ist es, dass das Brautpaar sich wohl fühlt! :)

      Es gibt auch immer recht viele schöne (ruhige) Cover-Songs von Liedern, die zwar textlich schön sind, aber vom Genre her nicht so ganz passen. Wir hatten zwar keinen Eröffnungstanz, aber wenn wir einen gemacht hätten, dann wäre unser Lied vermutlich eine Coverversion von "Home" (Edward Sharpe) gewesen - auch weil es unser lied ist. Bei der Trauung hatten wir noch eine Instrumentalversion von "Nothing Else Matters", das war auch mein persönlicher Gänsehaut-Moment.

      Hat dein Verlobter denn irgendwelche Vorschläge oder Wünsche?

    • (5) 02.02.17 - 12:33

      Ich finde "If you don't know me by now" von Simply red, stimmungsvoll und passend.

      :-)

      Grüße

      Wir haben "Dream a Little Dream" in der Version von Robbie Williams und Lili Allen gehabt und dazu einen Blues getanzt. Wir fanden halt die Musik Richtung super und haben uns durch die Baseballs und andere gehört bis wir den Titel gefunden hatten. Vorteil diese Lieder kennt jeder und es kommt schon Stimmung auf.

Top Diskussionen anzeigen