Hochzeitskleid gekauft nun schwanger

    • (1) 09.03.17 - 10:23

      Hallo an alle :)

      Habe mein Traumkleid vor 3 Monaten gekauft bzw es ist bestellt und kommt noch. Ich targe eigentlich Größe 34, die Frau aus dem Brautladen hat es in der 36 bestellt, worüber ich gerade sehr froh bin.

      Tja nun hat sich bei uns völlig ungeplant jmd. eingeschlichen und ich werde am Tag der Hochzeit in der 23. ssw sein.

      Es ist unser drittes Kind.

      Ich habe wirklich Angst und Bammel, dass ich nicht in mein Kleid passe.
      Hatte jmd schon einmal so einen "Fall"?

      Mensch was mach ich denn nur? Mein Freund sagt ich soll mir zwei Monde links und rechts ausschneiden #schwitz

      Was meint ihr?

      Dem Kleid nach zu urteilen hast du es in einem Brautmodengeschäft gekauft?!
      Dort arbeiten Schneiderinnen, die können dir sicher kurzfristig einige Lösungen anbieten.
      Ruf doch einfach mal dort an und schildere deine Situation?!
      Eine Schnürung, kann zur Not sicher eingearbeitet werden.

      • Würd ich auch vorschlagen!

        In dem Brautmodengeschäft, in dem ich mein Kleid geholt hab, gab es nen extra Service für Schwangere: da wurde erst 10 Tage vor der Hochzeit das Kleid angepasst :) Frag mal ob es das bei dir auch gibt.
        Ich hab in der 20. Woche geheiratet beim ersten Kind, das Kleid passte wie bei der Anprobe beim Kauf (das war lustigerweise am Tag des positiven Tests... :D).

    Als ich mein Kleid ausgesucht hatte war ich schwanger und habe es auch der Verkäuferin gesagt. Natürlich hat das Kleid dann trotzdem nicht gepasst. #schwitz obwohl sie mir verischert hatte, dass sie den Fall nur einmal hatte aber schon viele schwangere dabei. #schein Naja lange Rede kurzer Sinn. 1 Woche vor der Hochzeit hat das Kleid nucht mehr gepasst und sie mussten ein neues auftreiben. In diesem Fall hat es mir sogar noch besser gefallen und war günstiger, aber die Nerven! #schock

    Hallo.

    Für dieses absolute Traumkleid und eines der Schönsten, was hier je gezeigt wurde, würde ich die Hochzeit glatt bis nach der Geburt und back zur Original-Figur verschieben ...

    ... oder mich nochmals im Brautladen beraten lassen, was gehen würde ... Schnürung geht bei dem Kleid gar nicht ... vom Stil her ... vom Schnitt her würde ein kleinerer Bauch reinpassen ... die hochwertigen Kollektionen (aus dem dem Dein Kleid offensichtlich stammt) haben 1 bis 2 Größen Zugabe, so dass man Dich dann kurz vorher eventuell ins Kleid "einnähen" kann.

    LG

    • Oh vielen Dank für das schöne Kompliment :) Es ist wirklich ein sehr schönes und sehr hochwertiges Kleid.

      Ich hoffe dass du recht hast und es ist auch in diesem Kleid diese Größenzugabe drin. Die Frau aus dem Brautmodenladen war sich nicht so sicher, weil sie das Kleid noch nicht oft verkauft hat und es auch nicht vorrätig hat.

      Nee nee die Hochzeit wird nicht verschoben ;) Ist unser drittes Kind und ich bin froh, dass wir endlich heiraten.

      Wenn ich mir meine Bäuche bei den vorherigen SS anschaue hoffe ich einfach dass er auch diesmal noch recht klein ist in der Woche!!
      Ja Schnürung geht nicht so recht ... hoffe die Schneiderin hat Ahnung und kann irgendwas machen ;)

      LG

Das ist ein wunderschönes Kleid!

Top Diskussionen anzeigen