Geschenk zur Eisernen Hochzeit

    • (1) 04.09.17 - 09:19

      Guten Morgen

      Wir hatten Samstag eine Einladung im Briefkasten zu einer Eisernen Hochzeit.... 65 Jahre sind ja echt ne Leistung. #verliebt

      So was schenken wir das ist die große frage #kratz Es handelt sich dabei um die Eltern von dem Lebensgefährten meiner Schwiegermutter.

      für unsere Tochter ist es Uroma und Uropa, wir haben insgesamt alle ein Gutes verhältnis zu einander.

      Wir sind zum Essen eingeladen. Und danach zum Netten Beisamensein.


      Hättet ihr Ideen?

      Danke und Liebe Grüße Focus

      • (2) 04.09.17 - 13:15

        Puuuh. Das ist schwierig. Haushalt dürfte komplett sein 😉
        Wie wäre es mit einem Familienfoto? Also möglichst alle zusammentrommeln und beim Fotografen ein schönes Foto machen und einen schönen Rahmen außenrum.

        Und wenn ihr von ihnen einiges an Fotos habt oder zusammen bekommt, ein kleines Fotoband. Angefangen mit dem Hochzeitsfoto und dann chronologisch bis zum heutigen Tag.

        Oder, je nachdem wie fit sie sind, einen Gutschein für einen Familienausflug mit euch.

        Mehr fällt mir spontan jetzt nicht ein.

        • (3) 05.09.17 - 08:28

          Wir hatten zum 90.sten der Oma einen Fotografen organisiert, der an der Feier geknipst hat. Auch die Gäste, mit Familienaufstellung usw.... fand das ganz schön, da man da ja dann alle zusammen hatte und auch alle festlich gekleidet waren.

          (4) 07.10.17 - 01:25

          Hi,

          wir haben meiner Oma und meinem Opa einen solchen Kochkurs für Pärchen http://www.foodatlas.de/gutscheine-hannover/ geschenkt. Das haben sie auch gerne in Anspruch genommen. Laut meiner Oma war es wirklich sehr schön!

          LG

      (5) 05.09.17 - 10:45

      Ich weiß ja nicht, wie fit die beiden noch sind, aber vielleicht wäre ein kleiner Ausflug etwas? Das haben wir mal der Oma meines Mannes zum Geburtstag geschenkt. Wir sind mit ihr zur nächsten Talsperre, Böotchen fahren, Kuchen essen, etwas bummeln. Das fand sie total toll.
      Oder meine Schwiegereltern haben zur Goldhochzeit von uns Karten bekommen für so einen Egerländer Abend (kann ja auch gerne was anderes sein :-p....). Da habe ich dann auch für mich eine Karte besorgt und habe die beiden zuhause abgeholt und nach der Veranstaltung auch wieder nach hause gebracht. Das Rund-um-Sorglos-Paket also. Das hat den beiden gefallen und alleine wären sie zu so einem Abend nicht mehr hingekommen.
      Vielleicht ist da ja eine Anregung bei.
      LG
      Elsa01

      Wir haben zur goldenen hichzeit der grosseltern damals ihr hochzeitsfoto malen lassen - sie hatten sich sehr gefreut! Nächstes jahr ist eiserne hochzeit, leider sind beide mittlerweile fortschreitend dement :( was wir da schenken werden (so gott will) weiss ich auch noch nicht.

      LG Bianca

Top Diskussionen anzeigen