Hochzeitsgestaltung nur für uns...

    • (1) 07.01.18 - 12:46

      Hallo ihr lieben,

      Am Sulvesterabend bekam ich meinen heiratsantrag. Schon am 6.8. Soll es soweit sein. Unser jahrestag. Wir sind sowieso eine recht kleine familie ohne großen und sehr festen freundeskreis.
      Wir wollen auch nicht leute dabei haben, die uns nicht wirklich am herzen liegen und sie dann noch durchfüttern...

      Daher unsere vorstellung: trauung im standesamt, schön essen in familie und dann irgendwas abebds nur für uns...vielleicht habt ihr ja tolle, besondere ideen:-)

      • Hallo

        ich würde es genauso wie ihr machen. Schlichtweg weil wir auch einfach viele Bekannte haben, die ich nicht durchfüttern will und vor allem kann. Bei einem Hausbau bleint halt kein Geld übrig.
        Und die 12000,- Hochzeitsgeld meiner Eltern habe ich lieber für meine Küche ausgegeben. Da hab ich täglich was davon.

        Was macht ihr denn gerne und kommt zu selten dazu? Irgendwas außergewöhnliches vielleicht.

        Balloonfahren abends oder ein teures Romantikhotel für die Hochzeitsnacht.
        Ein Wellnesstag mit Massagen und Kusvhelsuite und sowas. Da kann mit in diversen Thermen einen Spezialpaket ausmachen.
        Casinobesuch (auch mit der Familie sicher lustig wenn man einen Tisch für sich hat).

        Oder ihr fahrt gleich abends in die Flitterwochen

        lg lene

        Hallo...
        die schönste Hochzeit auf der ich die letzten Jahre war fand im Freien statt. Nach dem Standesamt (da war nur die Familie dabei) trafen wir uns auf einer Wiese. Dort hat ein Freund eine Traurede gehalten. Es war ein großes Zelt aufgebaut, Kaffee, Besteck und Geschirr und das Abendessen kamen von einer Catering-Firma, Kuchen und Torte wurden mitgebracht. Für den Abend gabs eine Tanzfläche aus Holzbohlen und eine Band (3 Mann).
        Das Wetter hat auch gepasst und es waren 48 Gäste da. LG

        Hallo

        ich würde mich spätestens nach dem Kaffeetrinken mit der Familie verkrümeln - in ein tolles Wellnesshotel, was ganz besonderes, was man sich sonst nicht mal eben gönnt.

        Oder ein schönes Theaterstück, Musical besuchen und im Luxus-Hotel übernachten.

        Ich sehe, Ihr wohnt in Berlin, vielleicht ganz romantisch eine Hausbootübernachtung?
        http://www.wasserpension-berlin.de/bootapartment.html

        Abendführung durch den Zoo

        LG

Top Diskussionen anzeigen