Hochzeitsplanung

    • (1) 19.01.18 - 21:45

      Hallo,

      ich habe hier mal ein wenig quergelesen und festgestellt, dass ich wirklich fast nur Frauen unterwegs sind. Genau richtig für meine Frage. ich heirate meine absolute Traumfrau in 5 Monaten. Vieles ist schon unter Dach und Fach - muss ja auch, wenn man eine besondere Location bevorzugt.
      Nun zu meiner Frage: Ich überlege was ich noch machen kann, damit dieser Tag meiner zukünftigen Ehefrau für immer im Gedächtnis bleibt. Habt ihr Ideen oder Anregungen dazu? Was würdet ihr euch von eurem Zukünftigen wünschen?

      Grüße
      Andreas

      • Das eheversprechen persönlich gestalten. Mein Mann und ich haben uns in der Kirche beim Ringe Tausch ein paar sehr persönliche Worte gesagt, die kein anderer mitbekommen hat. Es war einfach nur für uns. Außerdem hielten wir beide bei der anschließenden Feier kurze Reden, in denen wir uns nochmal sagten, warum wir einander lieben.

        Meinst du wären der Feier / Party danach oder eher bei der Trauung an sich?

        Also für die Feier könnte ich mir einen Karaoke Abend vorstellen oder eine Bühne mit einer kleinen Band.

        Vielleicht hat deine Freundin (bald Frau) ja eine Lieblingsband von früher aus den Clubs.

        Wir haben mal eine Party zusammen mit einem Veranstalter geplant und das war der absolute Wahnsinn. Bühne, Mikros, Lautsprecher usw. kann man sich alles ausleihen und muss nichts kaufen.

        Du kannst dich gerne mal hier Informieren: http://www.floydtech.de/

        Für die Trauung bzw. gleich danach: Fotos mit einem Großen Bilderrahmen in der Hand. Es macht Spaß und die Gäste können sich beim Fotografen austoben :)

        Du muss ein bisschen konkreter werden. Geht es um die Feier oder um die Trauung in sich?

        Wird kirchlich geheiratet? Welchen Typ ist deiner Verlobte?

        Es kommt sehr darauf an, welche Typ Frau deiner Verlobte ist. Ich hasse zum Beispiel alles was mit Spielchen, irgendwelche Aufführungen oder Karaoke zu tun hat. Das ganze ist für mich zu unromantisch und wirkt auf mich als wäre eine Hochzeit ein Theater oder ein Animationsvorstellung. Wir haben sowas gar nicht gehabt bei unser Hochzeit. Wir haben ein Märchenhochzeiz gehabt, wie es im Buche steht, wild romantisch mit allen was dazu gehört. Sowas ist aber auch nicht jedermann,s Sache.

        Es ist sehr unterschiedlich was Frauen sich wünschen und vorstellen. Du kennst ja deine Frau und Du weiß ob sie der Spieltyp ist oder ob sowas ,wie bei uns der Fall war, gar nicht in Frage kommt.

Top Diskussionen anzeigen