Hochzeit Neuseeland

    • (1) 05.02.18 - 10:53

      Hallo, mein Neffe heiratet in 4 Wochen (war alles etwas spontan) in Neuseeland - und leider keiner aus unserer Familie dabei sein (meine Eltern beide nicht mehr fit für so eine lange Reise, mein Bruder - Vater meines Neffen - ist gesundheitlich nach einem Schlaganfall nicht fit und meine Schwägerin möchte nicht alleine ohne ihn fliegen... und ganz billig ist so ein Spontan-Flug nicht gerade, ich kann mit zwei Kids und Job leider auch nicht mal flink losdüsen...). Hättet ihr eine Idee, wie wir trotzdem "dabei" sein können bzw. was ich vielleicht dort organisieren könnte? Stehe irgendwie total auf dem Schlauch.. die kirchliche Trauung wird im Laufe des Jahres hier in Deutschland nachgeholt, ist auch für meinen Neffen der "eigentliche" Hochzeitstag, aber irgendwie fühlt es sich so komisch an, dass keiner von uns jetzt dabei ist.....
      Vielen, vielen Dank für eure Ideen!
      Liebe Grüße Sabine

      • (2) 05.02.18 - 12:52

        Hallo Bine,

        weißt du wo die trauung ist bzw. wo dein Neffe dort wohnt?

        Ich würde eventuell ein kleines Video drehen (alle gratulieren und senden Glückwünsche, geht auch mit dem Handy, Kamera wäre aber besser). Dort würde ich dann im Hotel nett darum bitten, dass man ihm das Video auf den Fernsehbildschirm legt. Oder - falls es dort bei Verwandten ist - eben diese darum bitten.

        Alternativ würde ich versuchen ihn mit einem Skype-Termin zu überraschen, für welchen ihr euch dann alle versammelt und auf die beiden anstoßt.. Das könnte nur mit der Zeitverschiebung schwierig werden...

        Als ne Freundin von mir geheiratet hat, hat sie die ganze Zeremonie live auf Skype (Facebook Video ginge auch) nach Trinidad übertragen.

        Schaut doch mal, ob jemand Skype auf seinem Fernseher zeigen kann, dann könnte eventuell die ganze Familie in Dtld dabei sein.

Top Diskussionen anzeigen