Hochzeitskleid

    • (1) 23.07.18 - 19:04

      Hallo zusammen,

      wir werden nächstes Jahr heiraten.
      Nun bin ich schon mal etwas am schauen nach einen Kleid. Wir heiraten nur mit unseren Eltern. Standesamt, danach noch nen kleines Programm (Stadtrundfahrt ect.) und Abends essen.
      Ich trage Kleidergröße 52 und bin nun auf der Suche nach einen Brautausstatter in der Region Berlin/ Brandenburg. Habe schon im Netz geschaut und da finde ich nicht all zu viel.
      Hat da jemand einen Tipp für mich?

      Ich freue mich auf eure Antworten

      LG

      • Ich bin verrückt nach Femkit! Da hab ich mein Kleid auch gekauft. Nächste Woche kann ich es endlich abholen! Ich trage zwar eine andere Größe, aber das Konzept von Femkit ist so, dass du dir ein Model aussuchst und dann nähen sie es mit allen extra wünschen und in deiner Größe. Ich habe mit allem umnähen und Extras jetzt 500 für ein langes Kleid mit Schleppe gezahlt. Und sie sind voll nett! Viel Glück bei deiner Suche und liebe Grüße Mieke

        (3) 05.08.18 - 09:56

        Ich habe im Hochzeitshaus Schubert in Strausberg mein Kleid gefunden.
        Alle guten Dinge sind drei! So war es auch bei meinem Kleid 🤗. Da ich ein Umstandskleid brauchte, war die Auswahl nicht riesig, aber es hat gereicht 😬.
        Hatte kein Bedürfnis noch einen anderen Laden anzufahren, denn ich hatte das Kleid an und hab gesagt, dass ist es!

        Ich bin auch gerade auf der Suche und wir waren spontan in Spandau bei Nazzals Traumhochzeit. Werde nochmal hinfahren mit Termin 😊

Top Diskussionen anzeigen