persönliches Geschenk zur Hochzeit

    • (1) 16.06.19 - 22:02

      Hallo ihr Lieben!
      Mein Bruder wurde dieses Jahr heiraten und ich bin auf der Suche nach einem Geschenk.

      Da ich Trauzeugin bin und einiges vor habe, ist leider nur noch eine Kleinigkeit drin. Aber auch da gibt es bestimmt etwa schönes und persönliches.

      Nur zum Verständnis, ich bin nicht geizig, absolut nicht. Aber:
      Im Standesamt werden Taschentücher verteilt mit dem Aufdruck " für Freudentränen", total süß. Danach gibt es Seifenblasen für die Gäste, wenn das Brautpaar das Standesamt verlässt. Herz aus einem Bettlaken schneiden und später Helium Luftballons steigen lassen. Utensilien für ein Spiel habe ich schon, Rest folgt noch. Da bin ich jetzt schon bei 100€.

      Bitte versteht mich nicht falsch. Ich mache das total gern und es macht auch voll Spaß. Aber viel mehr kann ich nicht stemmen. Hinzu kommt, das 500km entfernt geheiratet wird, da mein Bruder nicht mehr im Heimatort lebt. Eine Woche später wird noch traditionell in Asien geheiratet, seine Zukünftige kommt dort her. Das sind alles wahnsinnige Kosten.....

      Ganz mit leeren Händen, möchte ich aber nicht dort stehen.

      Danke fürs zuhören!

      • Das sind echt total schöne Überraschungen, die Du für ihn und seine Frau planst. Ich bin mir sicher, dass er sich darüber sehr freut. Besteht die Möglichkeit, dass sich andere auch dran mit beteiligen oder musst Du tatsächlich alles alleine zahlen?

        Als ein sehr persönliches und schönes Geschenk finde ich ein Fotoalbum mit gemeinsamen Fotos und wo Du auch einen persönlichen Text reinschreiben kannst.
        Außerdem finde ich es schön, wenn Du Dir überlegst, wie Du Zeit mit ihm und seiner Frau verbringen kannst. Vielleicht lädst Du sie zu Dir nach Hause zum Frühstück ein oder kochst Ihnen ein schönes Abendessen (wenn Du das kannst). ;-)

        • Danke Emma :-)

          Die Idee mit dem Foto finde ich sehr schön, danke dir!!!

          Ich möchte da eigentlich niemanden fragen, denn die Freunde haben bzgl Anreise und Unterkunft, Flug etc auch genug Kosten. Und ich mache es ja auch gern.

      Ich finde es klingt schön was du organisierst.
      Wir haben als persönliches Geschenk unseren WhatsApp Verlauf als Buch bekommen. Das liegt aber daran dass wir eine Familiengruppe haben und wir die einzigen Kinder haben. Ich poste da regelmäßig über unsere Kinder und das habe ich jetzt alles in einem Buch. Für mich sehr schöne Erinnerungen.
      Ein persönliches und günstiges Geschenk wäre z.b. ihnen selbstgemachte Gutscheine für Unternehmungen mit dir zu schenken. Je nachdem was sie gerne machen, bzw vielleicht hast du mit deinem Bruder auch spezielle Kindheitserinnerungen an einen Tierpark/Zoo etc.
      Du könntest sie zu euch zum Essen einladen, ein andere Gutschein für den Freizeitpark oder den Badesee. Wenn sie si weit weg wohnen, dann vielleicht auch einfach für ein Wochenende bei euch und da könntest du dann das Programm organisieren.
      Das wäre wahrscheinlich nicht so teuer und würde auch erst beim einlösen in ein paar Minuten/Jahren etwas kosten.
      LG

      • (5) 18.06.19 - 13:19

        Noch eine Idee die wir für meinen Bruder gemacht haben und einmal für unsere besten Freunde.
        Mein Bruder und meine Schwägerin haben ganz alleine in Las Vegas geheiratet.
        Wir haben von der kompletten Familie (von uns und ihr, Cousins, Onkel, Tanten etc) ein Video mit Glückwünschen zusammen gestellt und ihnen dann nach der Trauung geschickt. Sie waren sehr überrascht und haben sich sehr gefreut.
        Bei unseren besten Freunden haben wir auch ein Video gedreht mit allen Hochzeitsgästen und das dann an der Feier vorgeführt. Auch hier war es eine große Überraschung und kam sehr gut an. Vielleicht wäre das auch eine Idee für dich?
        LG

        Ganz lieben Dank für deine tollen Ideen, gefällt mir alles sehr:-)

    Ich finde tool was du so alles planst und machst.
    Da reicht meiner Meinung nach ein "günstiges" aber einfach herzliches/persönliches Geschenk vollkommen.
    Mir fällt ein:
    Leinwand mit dem sternenhimmel der eben an ihrer Hochzeit zu sehen ist (Leinwand schwarz/dunkelblau strukturiert bemalen. Mit weißem Edding/ kreidemarker die Sterne nachzeichnen (gibts online einzusehen und ist recht leicht zu malen) uns dann von hinten eine Lichterkette durch). Sieht mega aus, ist sehr persönlich finde es aber trotzdem schön genug um es sich aufzuhängen.

    Gerade fällt mir tatsächlich nicht mehr ein. Aber guck doch mal auf Pinterest, da gibt's viele tolle Ideen

Hey,
meine beste Freundin hatte letztes Jahr standesamtlich im kleinen Kreis in Österreich geheiratet. Es war ihre zweite Hochzeit. Also alles ziemlich rustikal ohne Tamtam. Natürlich hatten wir auch Kosten, da wir das verlängerte Weekend mit waren.
Ich habe lediglich 50 EUR in den Umschlag. Aber wohl wissentlich das ich ihr im Anschluss ein Fotobuch von der Hochzeit + Feier mache.
Hab immer wieder Bilder gemacht (nicht professionell aber authentisch) und diese dann in einem Fotobuch zusammen getragen. Sie hat damit nicht gerechnet und war total begeistert von dem nachträglichen Geschenk.

LG

Wie viel Zeit hast du denn bis zur Hochzeit?
Wir haben für meine Schwester und ihren Mann eine Hochzeitszeiung gemacht - das war aber sehr zeitintensiv.
Schön wäre vllt. auch etwas, was sie als Erinnerung an ihre Hochzeit behalten können, vllt. irgendetwas, wo sich die Gäste verewigen können, o. Ä.

  • Ende September.
    Im Moment habe ich die Überlegung ein Hochzeitsvideo zu machen :-)

    • Hochzeitsvideo ist auch eine gute Idee.
      An der Hochzeitszeitung saßen wir von Februar bis Anfang Juni - je nach Umfang könnte das also jetzt noch knapp werden.
      Du könntest ja auch eine Art "Vorlauf" machen, also die getrennten Leben der beiden, bis sie dann zusammengekommen sind und dann die Hochzeit, irgendwie so. Vllt. könnten auch wichtige Leute aus ihrem Leben (Grundschullehrer o. Ä.) ein kleines Grußwort sprechen.

Top Diskussionen anzeigen