Brautkleidkauf evtl. Schwangerschaft?

    • (1) 10.09.19 - 15:33
      cmv

      Hallöchen :) dieses Jahr haben wir bereits Standesamtlich geheiratet und abend eine after wedding party gefeiert! Nächstes jahr im August heiraten wir im Rahmen einer freien Trauung! Wir sind schon 1 jahr bei der babyplanung dabei. Bisher leider erfolglos. Jetzt machen wir bis dezmeber Pause und starten dann wieder!
      Jetzt zu meinen eigentlichen problem:Ende Februar soll ich lt. Geschäft mein Kleid probieren bzw. Kaufen! Jetzt weiß ich nicht wie ich das machen soll, da ich ja evtl. Schwanger bin im August. Ich möchte nicht dass meine begleitungen davon wissen, das wir ein Baby planen!
      Wer war schonmal in so einer Situation und kann mir helfen?
      Liebe Grüße

      • (2) 11.09.19 - 10:39

        Persönlich habe ich keine Erfahrung damit, aber ich würde einfach mit dem Geschäft telefonieren und die Situation erklären. Hast du dir schon ein Kleid ausgesucht und ist im Februar nur die Anprobe oder bist du noch auf der Suche?
        Wenn du schon eins ausgewählt hast, muss man schauen, wie das Kleid weiter gemacht werden kann. Wenn du noch kein Kleid hast, würde ich mir Modelle zeigen lassen, die sich gut weiter machen lassen oder gleich eine Nummer größer bestellen und falls bis dahin keine Schwangerschaft eintritt oder du noch ganz am Anfang bist, auch enger machen lassen kannst.
        Sprich einfach mit den Profis, die können dir bestimmt helfen.

        (3) 12.09.19 - 01:09

        Hey, mir ging/geht es ähnlich. Ich habe Anfang Juni ein Kleid gekauft und wir waren mitten im üben. Was soll ich sagen? Nun bin ich schwanger🥰😅 Ich werde aber 3 Monate vor der Geburt entbinden... Hatte das Kleid damals nie Nummer größer gekauft. Aber sonst kannst du ja vielleicht darauf achten, dass du Kleider nimmst, die am Bauch nicht eng sind? Gibt ja auch Kleider extra für Schwangere. Ich hatte damals nur eine Person dabei. So hat von unseren Plänen auch niemand erfahren.
        Aber warum musst du das Kleid jetzt schon kaufen? Ist ja noch 1 Jahr bis dahin🤔

        • (4) 12.09.19 - 15:08

          Ich danke dir!
          Ich habe im januar mein Termin für die Anprobe! Am Telefon meinte sie das eigentlich alle Kleider zu ändern sind, bis auf ein paar Ausnahmen. Wenn ich nicht schwanger werde wird euch gerne ein enges nehmen bzw. Fließende a linie denke ich mit etwas Haut zeigen!

      Mach doch einen ersten Termin allein und such das Kleid da aus und dann nochmal mit Mama etcpp.

Top Diskussionen anzeigen