Ganz viele Fragen 😁 Hochzeit im November?

Guten Abend 😊

Gestern haben wir unseren 10. Jahrestag gefeiert und mein Partner hat mir endlich einen Antrag gemacht 😍😍😍
Jetzt überlegen wir hin und her wann wir heiraten.

Was spricht aus eurer Sicht für und gegen eine Hochzeit im November?
Gibt es viele Soneraktionen/Rabatte von Dienstleistern, wegen der eher ruhigen Saison?
Was würdet Ihr für eine Location wählen?
Was sind must haves in der kalten Jahreszeit?


Hintergrund ist, dass unser Sohn im Juli erst 1 Jahr alt wird, wir unseren Sommerurlaub schon gebucht haben und das irgendwie nicht mehr reinpasst. Wir möchten aber unbedingt 2020 heiraten und würden dann über Weihnachten in die Flitterwochen fliegen

1

Naja. Im November kann es kalt und regnerisch sein, aber dafür gibts ja Kleidung. Besser als im Juli-August bei 40 Grad C ...
Rabatte wird’s nicht viel geben... es werden ja auch genug Geburtstage etc. gefeiert.
Zusehen, dass alles drinnen stattfindet.
Ansonsten: viel Spaß bei der Planung und eine tolle Hochzeit

2

Wir heiraten im Oktober und ich finde es fantastisch 😍
Lieber Kühler und vielleicht mit Regen, als mit 40 Grad schwitzend zu feiern 🙈
Soweit ist alles gebucht und ich habe von den Rabatten nichts gemerkt 🙈
Aber es Kommt auch immer darauf an wie du feiern möchtest.
Wir heiraten mit 40 Gästen. Wenig aber die richtigen 🥰
Haben uns bewusst für eine Location im Ort entschieden, das ist einfacher für alle (Wohnen alle In der Nähe).
Ich gehe jetzt im Januar auf brautkleid Suche und werde mich dann beraten lassen, was ich drüber ziehen werde. Es gibt so süße Jäckchen 😍 Blazer muss nicht immer sein.