Mein Freund ist mir Fremdgegangen..

Hallo,

ich weiß garnicht wo mir der Kopf steht und ich kann es immer noch nicht glauben das das wirklich die selbe Person ist die ich so sehr liebe.
Ich bin W(18) und er M(20)

Und zwar habe ich gestern um 4 Uhr in der früh herausgefunden, das er auf Snapchat versucht Frauen stark zu überreden mit im zu schlafen, er würde ihnen anscheinend auch Geld bezahlen, das war der Grund für mich als ich es entdeckt habe(wir hatten kein Problem damit einfach mal das Handy des Partners durchzusehen, aber er wurde immer geheimnisvoller) in zur reden zu stellen und was das sollte, weil er mich sowieso die letzten 2 Monate immer wieder belogen hat, ich es aber immer wieder verziehen hatte( Sachen wie er wollte umbedingt rauchen aufhören und ich sollte mit drauf schauen, dann hat er mir 2 Wochen vorgespielt er würde nixht rauchen und hat mir wirklich beinhart wortwörtliche ins Gesicht gelogen, ein andere Beispiel war auch noch das er ein Problem hat mit Gewichtszunahmen und er bat mich extra einen Arzt Termin auszumachen, naja im Endeffekt hatte er mich belogen das er die verschriebenen Tabletten genommen hätte ich aber die Packung gefunden habe und keine einzige gefehlt hatte…) jedenfalls hatte er es dann abgestritten aber ich habe ihn dann einfach die beweise Fotos gezeigt danach war er einfach eiskalt und ich habe ihn rausgeschmissen ( wir wohnten schon seit 9 Monaten zusammen) danach meldete er sich auch für mehrere Stunden nicht mehr und ich konnte es einfach nicht glauben das er wirklich die gleiche Person sei dir mir das angetan hätte (vllt liegt es daran das er Sternzeichen Zwilling ist), aber das ist noch nicht alles als er sich dann meldete und reden wollte kam noch heraus das er mich ca. vor einen Monat schon mit einer Nutte betrogen hatte.

Naja ich kann einfach nicht mehr und seine einzige ausrede war das ich ihn nicht mehr so wie am Anfang ansehen würde ) was nicht stimmte ich mache ständig irgendwelche romantischen Aktionen.. und das zweite, weil wir nicht mehr so häufig sex haben, wie am Anfang, aber naja ich habe es ihm schon mehrmals erklärt das wir das schaffen würden, nur das es im Moment nicht so gingen weil ich während dem Sex immer mehr probleme hatte wie z.b schmerzen oder stärkere Blutungen, dann mal einen Pilz und es für richtig befand mal höchstens einmal in der Woche es zu machen, ist doch besser als garnicht oder, und das eh nur für ihn…

Ich weiß nicht wie es weiter gehen sollte weil anscheinend hat er ein zweites Gesicht mit einer Verlogenen Seite und zweitens wie soll ich ihm das verzeihen wenn schon solche Kleinigkeit ihn dazu bewegen mir so unendlich weh zu tun, weil diese Aktion finde ich hat auch was mit o zum tun, und wenn er mich nur annähernd so lieben würde wie ich ihn wäre das doch nicht passiert oder?

Jedenfalls hatte ich mir das nie gedacht, dass er mir jemals so etwas antun könnte, weil er eigentlich der liebevollste,hilfsbereiteste und liebevollste Mensch ist den ich kennen..

3

Hallo,

Du bist 18 Jahre. Ich gebe dir einen Rat, den ich mir damals als 18 Jährige gerne gegeben hätte: mache Schluss mit ihm und lebe dein Leben.
Du wirst mit ihm niemals glücklich werden oder eine Familie gründen usw.
Trenne dich lieber jetzt schon. Du wirst sehen, bald ist alles Geschichte und du wirst wieder ohne ihn glücklich. Er ist 20 Jahre. Er wird es wieder tun oder dich irgendwann verlassen.
Kopf hoch, er hat dich überhaupt gar nicht verdient.

1

* und wundervollste Person ist die ich kenne

2

Hallo

Tut mir leid, was dir passiert ist. Du klingst ganz aufgelöst.

Erste Frage: Habt ihr vor, demnächst zu heiraten? Da dein Post in der Rubrik Hochzeit platziert ist.
Zweitens: Geh am besten zu deinem Frauenarzt wegen deinem Pilz und auch evtl. Geschlechtskrankheiten. Du kannst nicht zu 100% wissen, ob und wann er was außerhalb eurer Beziehung gemacht hat. Das könnte sich gesundheitlich auf dich auswirken.

Sonst meine ich, lass gefühlsmäßig etwas los, beruhige dich und schau nach vorne. Stell dir auch die ganz wichtige Frage: Was will ich? Denk dabei auch etwas langfristig, so 5-10 Jahre. Was willst du, wie stellst du dir dein Leben vor? Hat dieser junge Mann noch einen Platz in deinem Leben. Usw.

4

Das hat nichts mit „Zwilling“ sein zu tun - ach du meine Güte.

Er ist unreif (nicht böse gemeint, aber du auch - ihr seid ja auch noch seeeeehr jung), notgeil, untreu, blöde,…mir fällt noch viel mehr ein.
Und eigentlich weißt du das doch selber.

Mir würde nur eine deiner Geschichten reichen, um ihn abzuschießen.

Willst du so jemanden in deinem Leben? Einen Betrüger? Jemanden, der mit jeder ins Bett geht die bock hat…im Zweifel Geld bezahlt?! Echt?! Bist du dir irgendwas wert?

Trenn dich. Und das sofort! Werdet beide groß und reift. Und dann wirst du schon DEN Mann finden!

5

du bist 18, mach doch erst mal dein Ding, mit 18 muss man den Mann fürs Leben noch nicht kennen.
Wie lange seit ihr beiden dan schon zusammen . ich hoffe mal, dass ihr nicht schon zusammen wohnt.
Unternimm was mit deinen Freundinnen und amüsiere dich ohne ihn