Wie meine beste Freundin fragen, ob sie Tauzeugin werden möchte??

Hallo,

ich möchte bei der kirchlichen Hochzeit gerne meine beste Freundin als Trauzeugin haben. Bei der Standesamtlichen hatte ich meinen Bruder und er sagte mir letzte Woche, das es Ok ist, wenn ich jetzt dania nehmen möchte, dass versteht er sehr gut.
Nun ja, jetzt weiss ich nicht wie ich sie fragen soll, denn ich würde es gerne originell machen, irgendwas basteln oder so.
Habt ihr ne Idee?? Wäre echt dankbar für ideen.

lg
verena

1

Hallo Verena,

süße Idee :-)

Mal überlegen, was mir so spontan einfällt:


*Du könntest einen kleinen Fragebogen erstellen (wie so ein Psychotest in Zeitschriften) mit Fragen wie: magst du Hochzeiten? Hast du gute Nerven um eine hibbelige Braut zu unterstützen? Hast du ein schickes Kleid? Und als letzte Frage: Möchtest du meine Trauzeugin sein?!

* Du könntest auf kleine Muffins oder Petit fours mit Zuckerschrift schreiben: Möchtest du meine Trauzeugin sein?
Entweder den ganzen Text auf einen Kuchen oder großen Muffin oder jedes Wort auf ein kleines Muffin / petit four

* Du könntest die Frage auf Karton schreiben und dann auseinander schneiden, so dass sie erst puzzeln muss

* Du könntest ein Bilder- oder Buchstabenrätsel machen, bei dem das Wort TRAUZEUGIN rauskommt

* du könntest ihr ein T-Shirt schenken, wo das Wort Trauzeugin drauf gedruckt ist und dann würde ich noch ein Fragezeichen aus Karton o.ä. ausschneiden und mit doppel Klebeband dahinter kleben. Wenn sie ja sagt, kannst du das abreißen!

hm, mehr fällt mir grad nicht sein, sorry!

Liebe Grüße, Kristina

2

Jaaaa vielen dank ...da meinte ich ...

DAAAANKE
flory