Krippe und Stillen

    • (1) 06.04.17 - 22:39

      Guten Abend

      Ich stille meine Zwillinge mit Leidenschaft. Sie sind acht Monate alt und ich stille morgens, mittags und am frühen Abend. Nachts nur bei Bedarf.

      Dazu gibt es Brei, Obst und Gemüse, Brot etc... und eine Einschlafflasche PRE-Nahrung am Abend.

      Ich merke, dass das Stillen mehr und mehr zum "Snack" wird, aber alle Parteien genießen das offensichtlich weiterhin :-)

      Ab Sommer kommen die beiden in eine Ganztages Kinderbetreuung und ich gehe tagsüber wieder arbeiten. Und ich frage mich, ob und wie das mit dem Stillen kompatibel ist. Haben Sie Tipps für mich. Wenn es nach mir ginge, würde ich nur ungern abstillen vorher. Ich weiß halt nicht, wie ich es anstellen soll mit der neuen Krippen-Situation.

      Danke im Voraus.

Top Diskussionen anzeigen