Baby hat immer die Zungenspitze draußen

Hallo,

meine Kleine wurde 4 Wochen zu früh geboren. Sie Ist jetzt 6 Wochen alt und war von Anfang an top fit. Was uns jedoch mittlerweile etwas Sorgen bereitet ist, dass sie seit ihrer Geburt immer ihre Zungenspitze draußen hat. Wenn sie wach ist oder wenn sie schläft....beim Essen (Flasche) hat sie meiner Meinung nach keine Probleme. Weder bei der U2 noch bei der U3 wurde hier auf etwas hingewiesen. Sie "röchelt" allerdings manchmal und ich habe den Eindruck, dass sie durch die Nase schlecht Luft bekommt. Das habe ich dem Kinderarzt bei der U3 auch gesagt...."alles in Ordnung" sagte er...Aber woran liegt das denn und was können wir tun?


Vielen Dank!

Liebe unisa,

es ist für mich sehr schwierig, etwas zu beurteilen, dass ich nicht selbst untersuchen kann.

Was mich beruhigt, ist die Tatsache, dass bereits mindestens zwei KinderärztInnen die Möglichkeit hatten, Ihr Kind zu untersuchen und zu dem Schluss gekommen sind, dass es keine Besonderheit mit Krankheitswert darstellt.

Wenn Sie weiterhin unsicher sind, wäre es wahrscheinlich am besten, Sie würden Ihre/n Kinderärztin/arzt aufsuchen und explizit dieses Problem noch einmal benennen.

Liebe Grüße

Kinderarzt.jahn