Entwicklungsverzögerung

    • (1) 07.08.19 - 09:07

      0
      Würde mich riesig freuen ihre hilfe 🙂

      Hallo Fr Dr

      Bitte verstehen sie mich nicht falsch, ich liebe mein kind über alles und genau deswegen mache ich mir gedanken .. manchmal kommt mir der gedanke dass mein kleiner vielleicht beim entwickeln ein bisschen hinterher hinkt .. er ist 19 monate immer fröhlich und sehr pflegeleicht .. ein richtiger sonnenschein ❤️gehen kann er seit er 13 monate ist .. ich dachte immer er hat zeit alles in ordnung aber nun kommen mir kleine ängste .. abgesehn vom sprechen habe ich das gefühl dass mein sohn nicht wirklich versteht was ich sage .. er wächst zweisprachig auf und nur bei seinem namen, nein und komm her hab ich das gefühl dass er mich versteht .. alles andere nicht .. mama und papa sagen tut er auch noch nicht wirklich zumindest nicht bewusst.. leichteste fragen oder anweisungen scheinen als würden sie garnicht bei ihm ankommen .. die sachen die er kann kann er auch schon seit 3 monaten, das einzige was neu dazu gekommen ist ist dass er mir bestimmte sachen gibt um mich aufmerksam zu machen zb den becher wenn er trinken will, den polster wenn er müde ist, den ball wenn ich ihn werfen soll etc .. die ohren hab ich bereits checken lassen da passt alles .. auch beim spielen ist mir aufgefallen dass er in dem sinne nie richtig spielt auch wenn ich versuche ihm etwas zu zeigen, den ball hin und her werfen also mit mir das kann er wenn ich ihm jedoch sachen erklären will lego bücher etc hab ich entweder das gefühl dass er mich garnicht versteht oder sogar teilweise garnicht reagiert mich ausblendet und weggeht.. er schmeisst nur mit jeglichen sachen herum die konzentration scheint auch nicht so seines zu sein...
      Er zeigt auch nicht mit dem finger auf sachen die er möchte oder er hat auch kein intresse was ich so mache also er ist nicht wie viele die neugierig werden beim kochen od haushalt oder so .. er wirft lieber den ganzen tag spielzeug wahllos rum
      Ich liebe ihn so sehr und ich hab so angst dass da etwas nicht passt
      Ich hab das gefühl da ist keinerlei kommunikation möglich( kein reden kaum sprachverständniss & alles oben genannte
      Er kann auch nicht zuordnen wenn zb ein gegenstand gwdährlich ist oder wozu es da it obwohl ich es ihm immer wieder langsam verständlich und schon über mehrere monate erkläre

      Entschuldigen sie den langen text

      • Liebe fee004,

        Während ich Ihre Nachricht gelesen habe, dachte ich kurz daran, dass etwas mit dem Gehör eventuell nicht in Ordnung ist. Das haben Sie aber prüfen lassen und wenn ich es richtig verstehe, war bei den Testungen alles unauffällig.

        Die motorischen Fähigkeiten, von denen Sie berichten, wie z.B. das freie Laufen, sind offensichtlich im entsprechenden Alter erlernt worden.

        Ihr Kind hat nonverbale Möglichkeiten entwickelt, Ihnen bestimmte Wünsche und Bedürfnisse mitzuteilen (Tasse = Trinken, Polster = Schlafen, Ball = Spielen).

        Bereiche, in denen Sie Defizite fürchten, betreffen somit die (verbale) Kommunikation und die Fähigkeit, sich mit bestimmten Dingen über einen längeren Zeitraum zu beschäftigen.

        Dieses ausschließlich anhand Ihrer schriftlichen Schilderungen sicher zu beurteilen ist nicht möglich.

        Ich möchte Ihnen daher empfehlen, Ihre Sorgen einmal mit Ihrer/m Kinderärztin/arzt zu besprechen, damit dieser dann ggf. weitere Untersuchungen durchführen oder veranlassen kann.

        Liebe Grüße

        Kinderarzt.jahn

Top Diskussionen anzeigen