Gyn hat eine Vermutung, was meint ihr ?

Thumbnail Zoom

Huhu ihr Lieben,

meine FA hat heute eine 80%ige Tendenz genannt, die ich schon von Anfang an im Gefühl habe und welche ich mir beim Anblick des Ultraschalls schon denken konnte bevor sie sich dazu geäußert hat.
Jetzt frag ich euch 🤗 könnt ihr was erkennen ? Eher Junge oder Mädchen ?
Ich bin Mitte der 15. SSW.
Ich versteife mich noch nicht darauf, war selbst tatsächlich bis mein Papa mich nach meiner Geburt auf den Arm bekam ganz eindeutig ein Junge 😂 und tadaa, Überraschung, ich bin doch keiner.
Trotzdem freut man sich ja wenn man eine Tendenz bekommt und mich würde einfach eure Meinung interessieren.

(das Geschlecht ist dort zu sehen wo der Mauspfeil ist)


LG,

Milla 🍀

1

.

2

Sieht nach Mädchen aus:-)
Aber so früh wäre ich vorsichtig.

3

Ist es eine Kaffeebohne? 😊
Was sagt denn die Frauenärztin?

4

Ich tippe auf einen Jungen 😊

5

Hätte auch Junge gesagt.

Ist ja aber auch noch recht früh.

6

ich hatte 80% Tendenz Junge.
Sie wird aber ein Mädchen. So früh wäre ich vorsichtig.

8

Wann hat sich die Tendenz dann gewandelt? Oder hast du den Harmony-Test machen lassen?

7

Löst du es auf was die Tendenz is?

9

Hallo ihr Lieben, ich löse mal eben auf :-)

Die Gyn sagte dass sie die „berühmten“ Striche erkennen kann, ich sah sie sofort, schon bevor sie was sagte.. und sie meinte dann dass das eher für ein Mädchen spricht, sie gab aber nur eine Tendenz von 80%, was ich vollkommen verstehe, weil ich ja eben selbst bis zur Geburt ein Junge sein sollte :-D

Ich bin gespannt, den nächsten US habe ich Mitte August, mal sehen ob es bei der Vermutung bleibt :-)

Danke fürs Raten :-) Eure Meinung dazu hat mich sehr interessiert!

Liebe Grüße 😊🍀