Ist da was dran? ­čĄö

M├Ądchen outen sich prinzipiell sp├Ąter

    • (1) 04.08.18 - 22:16

      Hallo zusammen, jetzt muss ich doch mal nachfragen, weil ich damit in dieser Schwangerschaft h├Ąufig konfrontiert werde. Bei meinen Jungs war immer relativ fr├╝h eindeutig, was es wird (beim J├╝ngsten bei 12+4) und nun bin ich in der 20.ssw und wir wissen noch nichts (haben aber auch nicht gefragt beim US) nun meinte eine Kollegin und auch meine Tante, dass es dann bestimmt ein M├Ądchen ist ? Ich wei├č auch gar nicht, warum einem die Umwelt immer vermittelt, man m├╝sse bei mehreren Kindern wenigstens ein M├Ądchen haben, ehrlich gesagt, kann ich mir mich gar nicht als M├Ądchen-Mama vorstellen... aber zur├╝ck zum Thema, gerne an die Mehrfacheltern: wie war das bei euch mit den Outings?

      Lg

      Das fraglich mich auch... unser erster Kr├╝mel hat sich Mitte der ss geoutet, es war eindeutig ein Junge und hat es ab da bei jedem us gezeigt.

      Jetzt ist es anders, Baby presst die Beine zusammen und will einfach nichts zeigen! Bin jetzt in der 33. Woche und wir wissen noch immer nicht, was es wird ­čśé

      • ­čśů na dann k├Ânnt ihr ja nun auch noch bis zur Geburt warten, 33.ssw ist schon recht sp├Ąt. Aber besser als einmal Junge - einmal M├Ądchen, so war es bei einer Freundin, dann hat sie jede Tendenz von den ├ärzten abgelehnt und bis zur Geburt gewartet

        • Ich hoffe auch die n├Ąchsten zwei ultraschaluntersuchungen ­čśé
          Mitte des Monats nochmal bei meiner fa, Ende des monats zur Vorstellung im Klinikum, wo ich entbinden m├Âchte - letzteren haben auch viel feinere Ger├Ąte! Ich hab ja sonst alles f├╝r die zweite Maus, auch in allen Farben (schon mein Sohn hat alle Farben bekommen, auch rosa), aber ich w├╝rde so gerne die schnullerkette f├╝r das w├╝rmchen vorher bestellen... und zwar mit Namen!
          Mal sehen, ob wir Gl├╝ck haben :D

    Und wenn es ein M├Ądchen wird ? Nicht als M├Ądchen Mama vorstellen ? Wir haben zwei wunderbare gesunde Prinzessinen . Wenn ich sowas h├Âre frage ich mich allen ernstes , ist es nicht das wichtigste das die Kinder gesund sind ? Soviel Frauen kriegen kein Baby und hier wird geschrieben , dass man es sich nicht vorstellen kann M├Ądchen Mama zu sein ? Nehme es nicht pers├Ânlich aber sowas finde ich ganz furchtbar .

    • Oh man... legst Du alles so auf die Goldwaage? Vor dem ersten Kind konnte ich es mir auch nicht vorstellen, wie es MIT Kind generell ist... es ist einfach nur ein Gedanke und wenn es ein M├Ądchen ist, werde ich es genau so annehmen und lieben wie meine Jungs^^ ich finds viel schlimmer, dass es M├╝tter gibt, die keine Jungs wollen, es sich nicht nur nicht vorstellen k├Ânnen Jungs-Mama zu sein sondern regelrecht entt├Ąuscht sind nach dem Outing... also lass bitte die Kirche im Dorf und ├╝berdramatiesier MEINE momentanen Gedanken nicht! Und wie ich , glaube ich, auch geschrieben habe, ist f├╝r uns nichts wichtiger, als das es gesund ist, da wir durch die Toxo-Infektion genug andere Sorgen haben. Mich hat einfach mal interessiert, ob an diesem "Mythos" was dran ist!

      • Meine zweite Maus hat sich bis zur 32 Ssw nicht geoutet der FA meinte auch M├Ądchen sind bissl scheu aber er will sich nicht festlegen!
        Die gross Outete sich in der 21/22 ssw und der Zwerg bei 12+4 Jungs sind zeigefreudiger ­čśé

Wollt ihr euch ├╝berraschen lassen oder warum hast du bis jetzt noch nicht einmal gefragt was es denn wird? Du bist ja schon in der 20. SSW und da m├╝sste man es ja schon erkennen. Also ich verstehe das schon, dass man nach 2 gleichgeschlechtlichen Kinder sich auch das andere Geschlecht erhofft. Ich habe zwei Jungs und hoffe irgendwann auf eine Tochter. Andersrum w├Ąre es sich das gleiche. ­čśů­čśů

  • Achja der erste outete sich in der 16 SSW und der zweite war in der 18. SSW zu 95% ein M├Ądchen da 3 Striche vorhanden waren und nicht mehr und pl├Âtzlich in der 23.ssw hie├č es PUSTEKUCHEN Junge ­čśé­čśé­čĺÖ

    Hallo, da es einige "Komplikationen" (akute Toxoplasmoseinfeketion und weitere) gab/ gibt war das Geschlecht bisher immer "uninteressant". Letzten Mittwoch war ich zum 2.gro├čen US und da hat sich mein Gef├╝hl best├Ątigt, es ist tats├Ąchlich ein kleines M├Ądchen. Wie gesagt, vorher hab ich nicht gefragt, vielleicht h├Ątte man es ja doch eher gesehen... wer wei├č ;-)

Top Diskussionen anzeigen