Geschlecht - generelle Frage aus Neugierde 🎀💙

Hi ihr lieben
bin ganz neu hier und noch ganz am Anfang meiner 2. Schwangerschaft. Durfte letzte Woche positiv testen 🍀🙏🏻 und freu mich wahnsinnig
Hab schon einen wundervollen Sohn - bisl über 2 Jahre.
Ich habe - aus reinem Interesse -eine Frage an euch, nicht falsch verstehen ich freu mich wahnsinnig über beides - nur bin ich so unfassbar neugierig was das Geschlecht angeht.
Wie war es bei euch bezüglich des Zeitpunktes GV - haben die was ein Mädels outing 🎀 bekommen haben, eher vor dem ES die Bienchen gesetzt u die Jungs outings💙 eher am ES od kurz nachher? (wer das halt sagen kann)
Mein Sohn ist ziemlich genau am ES entstanden und diesmal haben wir auch ziemlich genau den ES getroffen (ich spür den auch) deshalb bin ich ziemlich auf junge eingestellt 💙
Würd mich mal interessieren, wie das bei euch so war bzw. ob der “Mythos“ zutrifft

Alles liebe an alle und eine schöne kugelzeit
🍀🤰🏻

1

Huhu, erstmal Glückwunsch zur SS ❤. Also bei uns war es auch um den Es rum( habe mit Ovus getestet) und ich bekomme nach 2 Jungen jetzt ein Mädchen (35 SSW) 😊. Ich glaube es ist einfach Glück und nicht beeinflussbar..... LG

2

Bei meinem ersten Sohn weiß ich es nicht mehr, da haben wir nicht drauf geachtet. Mein zweiter Sohn ist 4 Tage vor Es entstanden, ich habe monatelang mit dem Clearblue geschaut wann ES ist. Das dritte ist auch paar Tage vor ES entstanden weil ich den Eisprung spüre, jetzt soll es ein Mädchen werden. Wollte sich heute beim Ultraschall in der 18 ssw nicht zeigen ☹️🤣