Geschwisterchen

Hallo Alle, im Mai werde ich zum ersten Mal Mama. Zusammen mit meinem Mann haben wir beschlossen, dass wir ein zweites Kind so schnell wie möglich danach bekommen möchten. Ist es gut, wenn der Jahresunterschied zwischen den Geschwistern so kurz ist? Ich selber bin ein Einzelkind und kann mir dies nicht beantworten. Wie schätzt Ihr das ein? Danke für die Infos
Eure Corry ;-)

1

Hallo.

Ich würde raten erst mal abzuwarten bis das erste Baby da ist. Dann sieht. Man ganz schnell ob man es einfach genug empfindet um sofort nachzulegen oder doch noch wartet bis das erste Kind ausm gröbsten raus is.
Meine Kinder haben einen Altersunterschied von 4 Minuten. Und es war anfangs echt hart. Ich habe 8 Monate eigentlich nicht geschlafen. Nur Babys gewickelt, MuMi abgepumpt, Babys gefüttert und von vorne. Habe mir oft vorgestellt wie es wohl nur mit einem Kind wäre und ich persönlich würde keinen meiner Jungs missen wollen, hätte sie aber sehr gerne hintereinander bekommen um für jeden 100 Prozent der Zeit zu haben.
Und mit sehr kleinen Abständen ist das ja oft ähnlich wie mit Zwillingen.
Andere empfinden das sicher anders und darum empfehle ich abzuwarten.

Alles Liebe.

Minzi mit ihren Twins (4Jahre) und Mini im Bauch (22.SSW)