Geschlecht Praenatest immer richtig?

Hallo,
wir hatten bei 13+1 die Blutabnahme für den Praenatest.
Laut Test wird es ein Junge.

Jetzt lese ich hier öfters, das Ergebnis wäre falsch gewesen? Kann das sein?

Ich hatte zwei Monate vor der aktuellen Schwangerschaft eine frühe Fehlgeburt (5/6SSW). Kann hiervon ein Y-Cromoson im Blut „hängen geblieben“ sein?

Das es ursprünglich Zwillinge waren ist mir nicht bekannt, zumindest hat beim ersten US bei 7+0 nichts drauf hingedeutet und ich hatte keinerlei Blutungen, oder so.

Kann aus unserem Team 💙noch Team ❤️werden?

Danke für Antworten!