Wann hat man bei euch die Jungs gesehen?

Hallo zusammen, wann hat man bei euch denn die Jungs gesehen? Und hat man Penis und Hoden gesehen oder zuerst nur eins von beiden?
War heute in der 13. Woche zur Kontrolle. Die Ärztin wollte sich nicht festlegen (verständlich in der Woche) meinte es könnten entweder Hoden oder geschwollene Schamlippen sein😅 Ein Penis war nicht zu sehen

Würde mich über Erfahrungen freuen! Bin so neugierig und ungeduldig 🙈

1

Ich hab damals in der 12. Woche beim Ultraschall eindeutig einen piepmatz gesehen, meine Frauenärztin meinte das wäre zu früh um sich festzulegen und sagte das wäre vllt die Nabelschnur. In der 16. Woche bekam ich dann das Jungenouting 🤗
LG

2
Thumbnail Zoom

Ok, danke für deine Antwort 🤗
So sah es heute bei uns aus🤷‍♀️

3
Thumbnail Zoom

Mein 2. Sohn an 15+0

4

Ja, das ist eindeutig😅 bei uns sah das heute anders aus🤷‍♀️Wir sind sehr gespannt😁

5

Ich hatte vor der 22. Woche zwei Mädchenoutings, erst bei der Feindiagnostik hat man den eindeutigen Jungen gesehen 😅

6

Danke für deine Antwort. Auch nicht schlecht🙈😅 wir müssen uns wohl noch gedulden. Es ist nur so schwer😂

7

Meiner war auch nicht so zeigefreudig. In der 15. Woche hieß es: „Hmmm da könnte was sein, aber das könnte auch die Nabelschnur sein.“ Auch beim Organscreening in der 19. Woche oder so wollte er sich nicht zeigen. 🤪 Bei der Feindiagnostik in der 22. Woche hat man es dann aber eindeutig gesehen.

8

Danke für deine Antwort ☺️

9

Hi,

bei mir in der 22. Ssw hat man es sehr deutlich sehen können, sowohl sah man den Penis als auch die Hoden. Der Arzt hat es mir ganz deutlich gezeigt. 🙂

Es ist zwar wirklich schwer zu warten, wir waren dann auch sehr ungeduldig aber besser so als ein zu frühes Outing, was nachher falsch ist!

10

Danke für die Antwort ☺️

11

In der 14. Woche hat mein Sohn sich damals sehr deutlich gezeigt

12

Danke☺️