Stimmten die typischen Schwangerschaftsmythen mit Junge oder Mädchen? 🤔 Mehrfachmamas haut mal raus mit eure Erfahrungen 🤗

Hallo an alle Mamis 🥰

Mich würds rein interesse halber interessieren ob diese Mythen stimmen ob es ein Mädchen oder Junge wird.

Wie zb extreme Übelkeit, lust auf süßes, bei Mädchen?
Schöne Haut, keine Übelkeit beim Jungen?

Vorne weg mir ist es komplett egal was es wird nur finde ich eure Erfahrungen spannend

Bei meiner Tochter gings mir Elend bis zum schluss 🤦🏼‍♀️ jeden Tag übergeben und meine Haut sah furchtbar aus

In meiner jetzigen Schwangerschaft ist mir zwar auch schlecht und musste mich übergeben aber bei weitem nicht so schlimm wie bei meiner Tochter, meine Haut sieht auch ganz Ok aus 😅

Habe aber noch keine Ahnung was es wird bin noch in der 9ten ssw 🥰

Ich bedanke mich jetzt schon mal für eure Erfahrungen 🤗

1

Hallo erstmal

Also ich kann nur von mir berichten bin mit einem jungen schwanger in der 30 Woche und meine Haut ist alles andere als.schön habe viele pickel Rücken Hals Gesicht brust Korb wo ich davor nie welche hatte .... Übelkeit hatte ich auch bis zur 12 ssw jeden Tag gekotzt also würde den Mythen nicht glauben das einzige was ich gelesen hab ist das mein.ein tieferen Bauch hat wenn es ein Junge werden soll ist bei mir auch so aber vllt liegt es auch nur an der frau wie der Bauch wächst alles liebe daisy mit Baby boy 😇

7

Kann ich so nicht bestätigen 🙂
Ich hatte keinerlei Anzeichen auch keinen tiefen Bauch was ja immer beim Jungen gesagt wird.
Meine Freundin z.B hatte mit Übelkeit zu kämpfen , einen Spitzen Bauch uns unreine Haut . Alle haben auf ein Mädchen getippt und es wurde auch ein Junge
AllesLiebe

8

Meine Antwort sollte an die TE gehen sorry 😄

weitere Kommentare laden
2

2x ein Mädchen. Immer mega Lust auf Süßes und keine Übelkeit. 😊😊

3

Hallo, die aktuelle SS ( 36 ssw.) Ist ganz anders als meine erste.
Übelkeit, schlechte Haut, dauerhaft müde, nur Hunger auf herzhaftes wenn überhaupt Hunger.
Bis auf die Übelkeit stimmt nichts mit der letzten SS überein.
Und beides Mädchen

Liebe Grüße

4

Hallo!

Ich bin in der 29 Ssw mit dem zweiten Kind.
Beide Schwangerschaften verlaufen bis jetzt komplett gleich. Reine Haut, keine Übelkeit, kein Erbrechen. Mir geht es schlichtweg gut.
Aber riesige Lust auf Süßes überfällt mich in den Schwangerschaften. Gewichtszunahme ist bisher auch bis auf 2 Kilo gleich. Aber ich Zügel meinen Heißhunger dieses Mal besser als in der letzten SS.

Also alles gleich, aber die Geschlechter sind unterschiedlich!

Ich hätte gewettet das wir wieder ein Mädchen bekommen, weil es so gleich ist. So kann man sich täuschen 🤣

5

Ich habe 4 Kinder (3 Jungs und 1 Mädchen).
Unsere Püppi ist unser jüngstes Kind und bei ihr haben wir uns überraschen lassen.
Ich hatte in JEDER Schwangerschaft 🤰 dieselben Symptome, reine Haut, volles, glänzendes Haar, Bauch nach vorne.
Jedoch sah ich (laut zahlreicher Komplimente 🥰) in der Schwangerschaft mit unserer Tochter einfach nur blendend aus 👍 und ich war versessen darauf Kleider zu tragen 😂😂.
Ein Omen? Innere Eingebung? Wie gesagt, wir erfuhren das Geschlecht erst bei der Geburt 😅.

6

Hallo,

Bei meiner Tochter war mir bis zur 12 ssw übel mit Erbrechen jetzt über die komplette Schwangerschaft (bin jetzt in der 39ssw und es wird ein Junge). Die Haut war bei der Schwangerschaft mit meiner Tochter schöner als jetzt. Das einzige was passt ist das ich jetzt einen spitzeren Bauch hab und er bei meiner Tochter mehr in die Breite ging.

Lg
Liezi

9

Huhu ☺️

Bin aktuell mit dem 5. Mädchen schwanger und ich kann dir sagen: jede SS war anders von den Symptomen 😂 von daher müsste ich Jungs und Mädchen haben 😄
Selbst diese Ramzi Theorien haben nie gestimmt 🙈😂

10

Huhu,

Ich habe zwei Töchter.
Bei beiden Schwangerschaften war mir weder schlecht noch habe ich mich übergeben, meine Haut war so schön wie nie zuvor (die Haare auch 😄) und mit Süßem konnte ich gar nichts anfangen, dafür mit Leberwurst 😅

Also nein, bei mir hat gar nichts zugetroffen 😉

Eine Freundin von mir hatte zwei komplett unterschiedliche Schwangerschaften, das erste Kind war ein Junge, deshalb war sie beim zweiten felsenfest von einem Mädchen überzeugt. Tja, war dann auch ein Junge und sie ziemlich enttäuscht 🙈 so kanns also auch kommen.

Alles Gute!
Liebe Grüße
Mini

12

Hey,

Als ich mot meiner Tochter schwanger war,keine Übelkeit, kein erbrechen . Reine Haut.

Ich hatte gar keine ss typischen Symptome 🤭.