Vielleicht können ja die Profis anhand von Theorien ein Geschlecht deuten

Ich grüße euch ganz lieb.

Ich bin genau in der schwangerschaftswoche 15+3. Ich hab jetzt vor kurzem mit meiner großen Tochter die Ultraschallbilder angeschaut.

Wir haben absolut noch keine Tendenz bekommen. Nächste Woche habe ich die nächste Vorsorge. Vielleicht könnt ihr ja anhand von den verschiedenen Theorien etwas erahnen.


Vielen Dank und alles Liebe

1
Thumbnail Zoom

...

9

Ich erkenne nichts was auf irgend ein Geschlecht hindeuten könnte

2

Tippe auf 💙

5

Darf ich fragen anhand welcher Anhaltspunkte du auf einen bub Tipst?

3

Was schätzt du? Ich meine jetzt nicht, was du dir wünschst, sondern, was sagt dein Gefühl?

4

Das ist lustig.... also wir haben 4 Kinder, ein 9 jähriges Mädchen, der mittlere Sohn wird nächste Woche drei und die zwillinge sind auch jungs, die sind eineinhalb. Also könnte man meinen, das mein mann jungs besser kann als mädels ;) ... vielleicht ist der Wunsch im moment nach einer weiblichen Verstärkung ein wenig größer aber wir würden und auch wahnsinnig über einen jungen Freuen.

Und mein Gefühl,... ja das sagt im Moment, das es mir sooo unglaublich gut geht. So gut ging es mir noch nie in einer Schwangerschaft. Ich glaube bei meiner Tochter ging es mir auch relativ gut.

Liebe Grüße

6

Dann würde ich auf ein Mädchen tippen. Zumindest wusste hat sich in meiner Umgebung noch keine Mutter geirrt. Ich wusste bei meinen beiden SS( Mädchen und Junge) auch gleich, welches Geschlecht das Kind haben wird.

weitere Kommentare laden