Tests bleiben auf hohem Niveau stehen, Angst vor FG

Thumbnail Zoom

Hallo,

ich weiß, dass viele hier genervt sind von Frauen, die nicht aufhören zu testen und sich total verrückt machen. Ich hatte vor 2 Monaten einen frühen Abgang und bin seither ziemlich ängstlich.

Ich teste seit ES+9 positiv mit sweety fox und bisher war die Steigerung super. Eigentlich wollte ich schon aufhören zu testen, kann es aber nicht lassen 🙈

Die letzten 4 Tests sind von den letzten 4 Tagen und sie werden nicht mehr stärker. Der letzte sogar ein klein wenig schlechter. Kann es sein, dass einfach der Zenit erreicht ist? Oder können die noch stärker werden? Ich sollte heute 4+4 sein. Der CB zeigte schon an 3+5 2-3 Wochen an.

Danke für eure Meinungen!

1

Welchen es+ bist du heute?

2

Es+18!
Ich sehe gerade, dass ich ins falsche Forum gepostet habe..
Ich lasse es jetzt mal hier, vielleicht kann jemand vin Urbia den Beitrag verschieben..

3

Wird bestimmt bald passieren

Na vielleicht war dein Urin nicht gut. Weil der kann viel ausmachen

weitere Kommentare laden
6

Äh, wohin sollen die denn noch gehen und wie soll das noch stärker werden? Die sind halt am Anschlag. #schwitz

8

Das ist meine Hoffnung, aber ich wohl zu ängstlich um klar zu sehen... Danke dir!

7

Mehr geht doch nicht 🤔
Genieße deine Schwangerschaft und hör auf zu testen. Alles Gute für dich

9

Ok, danke für deine Meinung, ich schätze ich wollte das nur von jemand anderem hören🙈