2. Outing 💖💙

Ihr Lieben,

Heute hatte ich den 2. großen US. Dort wurde auch nochmal nach dem Geschlecht geschaut. Somit hat sich nun dieses Forum für mich wohl erstmal erledigt. Ich fand es hier immer sehr spannend und gucke immernoch gerne mal rein. 😊

Da viele fragten, ob ich mich danach mal melden mag, möchte ich hier nochmal gerne mitmachen, bevor ich das Forum Mädchen oder Junge verlasse. 🤭 Leider habe ich nur das Foto vom 1. Outing. Heute konnte ich nicht so das erkennen, was meine Ärztin erkannt hat. Sie hat nochmal von oben und ich glaube, seitlich geguckt. 😄 Aber wem sollte man mehr vertrauen, einem Foto oder der Ärztin. 😊 ÜBRIGENS teilte sie mir auch nochmal mit, dass Ärzte ungern 100% oder "sicher" verwenden, da es nie sicher gesagt werden kann bis zur Geburt. Sie wollte mit mir nicht unbedingt um die Erstausstattung wetten. 😄 So ihre Aussage zum 100% Outing. Ich fühle mich nach der 2. Bestätigung aber deutlich sicherer und denke, es wird schon passen und wenn nicht, dann kann man es nicht ändern. 🤭🥳💖💙

Dann haut mal in die Tasten, sofern ihr Lust habt:
💖 oder 💙?

Ich löse dann gerne auf. Ich denke, ich werde nun losshoppen. 🥳😄

1
Thumbnail Zoom

Hier schlummert unser kleiner Bauchbewohner (Foto von heute). 💖💙 Mehr Fotos konnten wir nicht machen, da "es" ständig in Bewegung war. 🤭🤭

Wir lieben dich so sehr !!! 💙💖💙💖

2

Beim 1. Bild hätt ich Mädchen getippt...beim 2. Erkenn ich leider nicht wo was ist 🙈

LG :)

5

Das 2. ist auch leider nicht so toll geworden, da das Kleine die Nabelschnur im Gesicht hatte. 😅

weiteren Kommentar laden
3

Tippe weiterhin auf Mädchen 💖

10

Habe eben gesehen, es ist sogar nun im Mutterpass mit XX notiert worden. 😍😍🥰💖💖💖

4

Und mein Arzt gab mir sogar in der 22 Woche eine 100 % Zusicherung das es ein Mädchen ist 😉 welche sich heute in der 31 Woche bei einer dritten Ärztin nochmal bestätigt hat 😊

Lg 31 SSW 🤰🏼💗

6

Wie kam es denn dazu, dass du 3 verschiedene Ärzte hattest? 😊 Ich denke, ich kann jetzt dem Ergebnis aber auch langsam mal trauen. 😅

7

1x war ich aus Neugierde bei dem Chef von meiner Schwester, dann mein regulärer Frauenarzt und weil dieser jetzt krankheitsbedingt 8 Wochen ausfällt, bin ich jetzt bei seiner Vertretung 😄

weiteren Kommentar laden