Meet the team

    • (1) 28.02.18 - 16:23

      Hallo zusammen,

      Ich wage es einfach nun: wie fandet Ihr das heutige meet-the-team?

      Meine kleines Fazit
      - Teilweise Widerspruch. Kann mich auch noch an Posts des Teams erinnern, in denen verlautet wurde, mehrere Nicks seien zulässig.
      - Kann mich daran erinnern, dass geschrieben wurde, wenn das Team komplett sei, es sich vorstellen würde.
      - Mitnichten wird jede Anfrage über das Kontaktformular beantwortet, sei sie noch so höflich oder sachlich formuliert.
      - User wurden ohne Vorwarnung gesperrt, auch wenn sie kein provokantes Material oder Werbung erstellen - laut Antwort notwendiges, vorangegangenes Verhalten einer unankündigten Sperrung des Accounts.
      - Natürlich gab das intern nicht nur Raum, um Verbesserungen oder Missstände zu verlautbaren, sondern war ebenfalls Pranger und Schauplatz mancher Zwistigkeiten. Doch niemandem wurde dabei geschadet und dieses machte auch nur einen kleinen Teil des Intern aus. Es gehörte aber zu urbia. Es war ein bisschen fast wie die Seele von urbia, da dort vor allem Platz geboten wurde, für die persönliche Entwicklung und Mitgestaltung der User bei diesem Forum. Nun darf man zwar diskutieren, aber im Prinzip würde den Usern urbia aus der Hand genommen - und dass es einigen am Herzen lag und liegt, sah man gut daran, dass manche User öfters eigentlich den Job des Teams übernahmen: Erklärung von Funktionsweisen, Behebung von Problemen - und natürlich wurden in diesem auch Unartigkeiten zum Teil hitzig diskutiert (Benehmen mancher, Trolle...)
      ... finde es schade, dass es nun einem anonymen und Intransparenten Formular weichen musste. Für das Team ein "sauberer" Job, doch um dieses Forum und seine Lebendigkeit und Vielfalt zu erhalten, finde ich es notwendig.

      - Gehöre jetzt auch nicht unbedingt zu den Urgesteinen oder urbia-Dauergästen, doch irgendwie vermisse ich ein bisschen Herzblut und Bezug zum Forum seitens des Teams. Klar ist es nur ein Job, doch wenn irgendwann mal sollte es doch sich familiärer anfühlen.

      Bin nun auf Eure Eindrücke gespannt.

      • Heute abend zwischen 19-21 uhr wird Meet the Team nochmal offen sein. Ob sein Post so stehen bleiben wird oder ob urbia ihn schließt mit Verweis auf heute abend, werden wir sehen. Wichtig wäre einfach, heute abend erneut Präsenz zu zeigen und die Fragen, die noch nicht beantwortet wurden, dort zu stellen. Ob die Antworten vom Team nun wirklich die offenen Fragen beantworten, weiß ich nicht. Noch habe ich nicht dem Eindruck, dass das Team sich unsere Kritik wirklich zu Herzen nimmt.

        • Es kann sich aufgrund der kurzen Zeitspanne aber kein befriedigender Dialog entspannen...

          Dann waere es besser, dass das Team einfach ab und zu mal Themen, die vermehrt über das Formular kamen, offensiv anpinnt und Stellung dazu nimmt...

          Oder vor solchen Meet-the-Team Veranstaltungen schon mal vorab Fragen sammelt, und manches schon vorher beantwortet, um dann während der 2Stunden eine Duskussion darüber führen zu können...

          • Es macht ja nicht den Anschein, dass das Team auf Diskussion aus ist. Sie möchten gerne, dass eine Frage gestellt wird. Betonung auf EINE!
            Auf diese wird dann eine fadenscheinige, wohlwollende und ausweichende Antwort geliefert.

          • Dann waere es besser, dass das Team einfach ab und zu mal Themen, die vermehrt über das Formular kamen, offensiv anpinnt und Stellung dazu nimmt...


            -------

            Toll, ich habe zu dem Thema einen ellenlangen Beitrag grad geschrieben und denk mir mein Hirn krumm, wie ich das verständlich formulieren kann. Und dann seh ich deinen Satz und denk mir nur #klatsch "Genau das ist es, was ich meine."
            Kurz und pragnant, hauptsache ich eiere rum. #rofl

            lg lene

            Hallo b.james,

            vielen Dank für deine Vorschläge, die wir gerne für das nächste Mal als Idee mitnehmen.

            Viele Grüße
            aus dem urbia-Team

      Man merkt, dass die User weg sind, die urbia noch gelebt haben und Persönlichkeit/Herzblut/Wind/Biss reingebracht haben...

      Es ist nun ein Allerweltsforum.. zwar beileibe nicht schlecht, aber der zusätzliche Spirit von urbia scheint sich zu verflüchtigen.

Top Diskussionen anzeigen