Wunder nr 5

Hallo ich bin 39 fast 40 und hätte eigendlich mit den Kinderwunsch abgeschlossen als ich meine kleine mr4 mit 35.
Aber da mir immer so heiss war und meine Tage mal kammen o nicht bin ich zum Arzt.
Die meinten alle das ich in vorzeitige weseljahren wäre und fals ich doch noch ein möchte es nur durch künstliche ginge.
Da war mein Gefühl Chaos gross.wir hatten uns gerade hingesetzt um zu besprechen was wir machen , hatten uns auch schon informiert und der KWK.von wegen Kosten u s w.
Weiss nicht ob einer mich verstehen kann mit den Gefühlen...
Am 6.12 hätten wir ein Termin in KWK gehabt war aber vorher schon beim Arzt wegen einer unterleibsentzündung
Und daraus ist unser Wunder nr 5 entstanden.gefühls Chaos pur.
Nun bin ich fast in der26 woche und freue mich riesig auf meinen kleinen zwerg
LG Daniela und allen eine schöne kugelzeit

1

Herzlichen Glückwunsch!

Sind ja so einige Großfamilien-Mamis hier vertreten. Großen Respekt an euch 👍 Ich bekomme erst das dritte Kind. Und das wird es dann wohl auch gewesen sein. Ich habe einfach zu spät angefangen 🤷🏼‍♀️🙈😂