2. Ss, evtl niemals?­čśöSilopo

Hall├Âchen,

Ich wollte nur mal kurz meine Gedanken los werden.
Wir haben eine 5 j├Ąhrige Tochter und w├╝nschen uns nun seit fast 3 Jahren Nummer 2.
Unsere Tochter hat sich quasi untergeschmuggelt (Pille genommen->dadurch Hormone halbwegs gut, und mit Hilfe von Magen-Darm-problemen ist sie zu uns gekommen).

So, dadurch das es ewig nicht klappte wurden etliche Untersuchungen gestartet.
Ergebnis: leichtes pco, zu viele m├Ąnnliche Hormone, dadurch eizellreifest├Ârung.

Also alles nicht so schlimm, sonst ist trotz meiner 35 Jahre alles gut ­čśŐ.

Ich bin jetzt im 3. Gonal f-zyklus bei es+8 Und wie jeden Zyklus, negativ gestimmt.

Ich habe einfach Angst, dass es vielleicht doch nie wieder klappen wird.

Wir w├╝nschen uns einfach sehr noch ein 2. Wunder.

Liebe Gr├╝├če Janine ­čĺť

1

#winke

ich kann deine Gedanken so gut verstehen, f├╝r unsere 2. Tochter haben wir 4 Jahre gebraucht, bis bei mir endlich mal PCO festgestellt wurde. Habe dann Metformin bekommen und im 3 Zyklus hatte es dann endlich geklappt. Aber diese 4 Jahre....der Horror!

Ich dr├╝cke euch ganz doll die Daumen!! Auch wenn du negativ eingestellt bist, versuche dennoch ein F├╝nkchen positiv zu denken #klee auch wenn es wirklich schwerf├Ąllt!

ich w├╝nsch euch alles Liebe #herzlich

2

Danke ­čĺť

Ich nehme erst seit ca 3 Wochen metformin. Wie lange dauerte es, bis du eine Ver├Ąnderung festgestellt hast?

7

In wiefern eine Ver├Ąnderung meinst du?

Meist hatte ich einen ES nach 4-8 Wochen Einnahme. :)

3

Hallo Janine,

Ich bin 39 Jahre alt und haette im Traum nicht daran gedacht nochmal schwanger zu werden. Wir haben 2 Kinder 12 und 8 Jahre alt und ich habe bis ich 36 Jahre alt war immer auf ein 3. Kind gehofft. Wurde aber nie schwanger. Seit Januar nehme ich schilddruesenhormone, weil ich eine unterfunktion habe und jetzt bin ich mit 39 schwanger.... haette das nie gedacht und habe mir um Verhuetung auch echt keine Gedanken gemacht weil ich sicher war, dass das eh nicht mehr klappt.
Also unverhofft kommt oft. :)
LG
Simone

4

Danke dir ­čĺť
Ich w├╝nsche dir eine wundersch├Âne Schwangerschaft ­čĺť

5

Ich habe auf meinen 2 Sohn auch 4 Jahre gewartet das es klappt. Keiner wu├čte wieso, wir haben eine ivf machen lassen, habe nicht geglaubt das es funktioniert. Hatte auch nur 4 Eier wovon auch nur 2 zu gebrauchen waren, also alles nicht so ganz prickelnd. Aber was soll ich sagen es hat funktioniert und der kleine Mann ist jetzt 20 Monate alt. Und bekommt bald seinen kleinen Bruder der sich ei Fach von ganz allein ohne Hilfe auf den Weg gemacht hat. Wir hatten zwar schon den n├Ąchsten Termin in der Kinderwunschklink f├╝r die Einleitung der n├Ąchten ivf, doch den konnte ich eine Woche vorher absagen, da ich da schon in der 9 ssw war­čśŐ
Es kann also auch anders gehen. Mein Mann hat immer positiv gedacht und. Ich versucht mit zu ziehen, kann. Irgendwann gut vorstellen wie du doch nach so vielen Entt├Ąuschungen f├╝hlst.

Versuch trotzdem an dich zu glauben.

Alles Gute f├╝r dich.
Dorry 29ssw mit dem 3 Jungen.

6

Ach so ganz vergessen ist war bei der letzten Geburt auch "schon" 35.
Und habe geglaubt das es daran liegt.

8

Hi,
Ich bin 38 und wir haben fast 3 jahre ge├╝bt. Und bei uns beiden war alles ok, keiner wusste warum. Dann hat es pl├Âtzlich doch geklappt. Kann es immer noch nicht glauben.
Manchmal denke ich, mit ├ť35 ist wohl Geduld gefragt,,aber wer will schon so lange warten. Eine IVF kam f├╝r uns nie in frage, deshalb hatte ich mich schon damit abgefunden nur ein kind zu haben. Jetzt bin ich in der 12 ssw mit dem zweiten und hoffe, dass alles gut geht.
Viel gl├╝ck dass es bald klappt!

9

Hallo Janine.

Ähnliche Gefühle hab ich auch ausgestanden.

Wir haben einen Sohn. Er entstand sofort nach absetzen der pille. Quasi ├ťZ 1

Unser 2tes wunder lie├č 1 Jahr auf sich warten. Wir haben dann nach 7 Monaten die kiwu zurate gezogen.

Davon waren 2 clomifen und 3 Gonal F.

Im 3ten gonal hats geklappt. Bin jetzt 12+2.

Hatte ebenfalls pco. Teilweise Zyklen von 45+ Tagen. Ich hatte zwar immer irgendwann nen eisprung. Zumindest lt tempi. Aber halt auch erst am 30zt.


Aaaaaalso: Kopf hoch dein K├Ârper kann das ÔÜś hab vertrauen in dich und den Arzt.

Alles gute.

10

hallo:-)

wir haben auch schon einen 9 j├Ąhrigen Sohn der sich gl├╝cklicherweise trotz Pille zu uns geschlichen hat :-) ich bin so dankbar das dass damals passiert ist, auch wenn ich damals erst geshockt war.

Naja Wunder Nummer 2 klappt leider ├╝berhaupt nicht :-( es dauert ewig bis ich schwanger werde von 2015 bis jetzt war ich 2x schwanger, leider hab ich jetzt zwei Sternenkinder :-(

Jetzt wurde Hashimoto festgestellt, ich werde da grade eingestellt. Und dann werden wir noch mal durchstarten :-) ich bin 36 mein Mann allerdings noch junge 31 :-) :-)

Iwann wird es klappen bei Dir auch

Lg

11

Oh das tut mir sehr leid ­čśö

Ich hoffe das dir jetzt geholfen werden kann und du schnell schwanger wirst ÔťŐ­čĆ╗ÔťŐ­čĆ╗ÔťŐ­čĆ╗.
Mein Partner ist auch j├╝nger als ich, er wird im Mai 32 ­čśü.

12

Vielen Dank f├╝r eure positiven Erfahrungen. Sie haben mir wieder etwas Zuversicht gegeben ­čĺť.

Allen schwangeren w├╝nsche ich tolle Schwangerschaften und wundervolle, gl├╝ckliche Babys ­čĺÉ­čĺť

13

Hallo, ich misch mich jetzt mal einfach ein.
Habe im Nov. 1992 mein erstes Kind bekommen und danach nicht verh├╝tet. Dennoch kam das zweite Kind erst im August 1997 zur Welt, es hat also vier Jahre gedauert bis zum Beginn der 2. schwangerschaft. Es lag weder bei mir noch bei meinem Mann irgedeine gesundheitliche Einschr├Ąnkung vor, ich wei├č bis heute nicht, warum es so lange gedauert hat.

14

Nachtrag: vom Alter her war ich "jung" beim ersten nicht ganz 27, beim zweiten 31

15

Hallo Janine,

wir haben auch etwas l├Ąnger auf unser 2. Kind warten m├╝ssen.
Mit 30 bekam ich unsere Tochter und als sie 4 Jahre alt war, begannen wir f├╝r Nachwuchs Nr. 2 zu ├╝ben. Aber es passierte nichts. Ich hatte mich durchchecken lassen, aber es war alles ok. Als unsere Tochter dann 8 Jahre alt war, wir beruflich umziehen mussten und ein Haus gebaut haben, dachte ich mir das es einfach nicht mehr sein soll. Ich hakte das Kapitel ab, weil ich da auch schon fast 39 Jahre war......und 3 Monate sp├Ąter bemerkte ich, da├č ich schwanger war. Damit hatte keiner mehr gerechnet und wir waren sehr ├╝berrascht.
Nun haben die Kinder "leider" einen Altersunterschied von fast 9 Jahren, aber man kann das einfach nicht beeinflussen.

LG Sandra