Juhu Schwanger

Thumbnail Zoom

#winke
Juhu wir sind schwanger:-D
Mit 36, und auf einmal ist alles anders...

Wir sind so Happy nach 2 Kids und 3 FG habe ich gestern die 10 ssw erreicht und meinen Mutterpass bekommen.
Soweit so gut, doch jetzt heißt es In dem Alter Chromosomstörung, hier ein Bluttest und da ein bluttest und selber zahlen. #schock

Bin völlig überfordert ...

Nun habe ich erstmal ein Termin in der Genetik.

1

Herzlichen Glückwunsch.
Oh man ist das echt so doll mit den ganzen Tests. Ich bin 38 J und basteln an Kind nr 4..

2

Glückwunsch!

Oh man! Ich dachte es läuft alles so easy wie bei den früheren Schwangerschaften😳

Lasst ihr diese Tests machen?

Mit 37 gehört man echt schon zu den alten Eisen 🙈

3

Wenn ich das wüsste:-(

4

Ich kann dich verstehen,aber ich hab kein Test gemacht..bin fast 37 Jahre und gerade mit Babyboy schwanger in der 34.SSW

5

Hallo,
toll, dass alles i.O. ist.
Ich habe unsere Jüngste mit 40 bekommen und außer eine FD bei meiner FÄ, die Degum2 hat, nichts weiter machen lassen.
Bei der 1.VU sieht man ja schon Einiges und wenn was auffällig wäre, würden wir genauer untersuchen lassen. Aber im Prinzip nur um vorgewarnt zu sein bzw. Hilfe für das Kind zu leisten. Abtreibung steht eh nicht zur Debatte.
LG

6

Moin, also ich habe jetzt mit 40 nur den Harmonytest gemacht. Wähle gut aus, was du wirklich willst und brauchst. Mit uns alten Schwangeren wird auch gern Geld gemacht #zitter LG, Nele

7

Herzlichen Glückwunsch! Ich bin ebenfalls 36 mit Nr. 4 und hatte am Montag einen ganz fantastischen und interessanten Termin zum Erst-Trimester-Screening. Dort wurde auch die Nackenfalte gemessen und Blut für die Biochemie abgenommen. Zusätzlich hab ich noch den Harmony Test gemacht (warten, warten, warten....). Bisher sieht alles tip top aus.

Manche Krankenkassen übernehmen zumindest Teilweise die Beträge - Nachfragen lohnt sich!

Ich wünsch alles Gute und es ist ganz sicher alles bestens!

LG, J

8

Hallo,
ich war in diesem Jahr (35) auch schwanger- das erste Mal. Habe den Prenatest gemacht, um sicher zu sein, dass alles in Ordnung ist und damit ich endlich die Schwangerschaft geniessen konnte. Leider wer dieser positiv. Dies habe ich in der 14.SSW erfahren.
Ich bin froh, dass ich den Test gemacht habe.
Nach dem TEst musste ich die Fruchtwasseruntersuchung machen. Habe für die beiden Tests keinen Cent bezahlt, bin aber privat versichert.
Gruß