Bin überrumpelt

Thumbnail Zoom

Huhu. Am 12.7. Habe ich regulär meine Regel bekommen. An ZT3 habe ich einen SST gemacht der noch rum lag weil es mir komisch vorkam das meine Regel so leicht war. War aber negativ . Da ich recht frühe ES habe begann ich an ZT nun mit ovulationstest. Die waren nur 4 Tage lang mehr als positiv und man motivierte mich einen SST zu machen. Und siehe da... der war fett . Habe damit so garnicht gerechnet und weiss jetzt garnicht wie weit ich bin.

1
Thumbnail Zoom

...

2

Wow! Was für eine schöne Überraschung! Atme tief durch und genieße es!

Ich hab irgendwie jeden Monat die Hoffnung, dass mir genau so etwas passiert. Wahrscheinlich, weil meinen Blutungen nur noch 2 Tage dauern und auch irgendwie anders sind als früher. Aber das liegt wohl nur an der Gebärmutterschleimhaut...
und sobald das Brustziehen weg ist, sind alle Hoffnungen dahin.

Ich wünsche dir alles Gute!
Hattest du denn schmerzen während deiner Blutung?

6

Huhu saure Gurken Zeit.
Nein Schmerzen garnicht . Und jetzt habe ich immer noch leichte schmierblutungen und leichte regelbeschwerden

7

Dann würde ich an deiner Stelle morgen mal bei deiner FA anrufen. Vielleicht kriegst du dann Utrogest. Magnesium und Ruhe ist auch schon gut gegen leichte Blutungen. Das hatte sie mir im April geraten.

3

Sind das auf deinem Bild nicht Ovus?

4

Am Besten machst du einen Termin beim FA. Dann könnt ihr mal schauen was zu sehen ist und dann weißt du vielleicht auch wie weit du bist.

5

Ja, richtig. Schrieb ich ja auch in meinem Text. Hatte etliche Ovus die fett positiv waren , bis man darauf kam es könnte auch was anderes als ein nahende Eisprung sein.
Ich rufe morgen mal beim gyn an