Minipille in der Stillzeit?ein paar Fragen

Hab vor knapp 9 Wochen entbunden,stille voll mind. alle 3 Stunden.Hatte heute meine Abschlußuntersuchung gehabt und die Ärztin hat mir zur Verhütung eine Minipille mitgegeben(Mini28)

So die soll/kann ich ab heut abend nehmen,da ich ja keine Periode bis jetzt hatte oder haben werde(da ich ja wiegesagt voll stille)Trotzdem muß ich natürlich verhüten!!!!In der Packung steht man soll eine Woche paralell zusätzlich mit Kondom etc. verhüten-meine Ärztin sagte was von den 3 Wochen????Müßen wir jetzt so lange noch Kondome benutzen?

Dann wenn ich richtig verstanden hab-mach ich nach drei Wochen wie bei der anderen Pille auch eine Woche Pause(wos wohl wahrscheins keine Abruchblutung gibt)Aber in der Packung steht wieder was anderes,nämlich dass die Pille ohne Pause durchgehend genommen wirdWas den jetzt...?Gilt dass nicht für stillende Frauen?

und noch was...weiß selber wie dumm es ist.(hab mich auch nicht getraut die Ärztin zu fragen,weil ich mich so schäm)Wir haben jetzt öfters beim Sex am Anfang kein Kondombenutz,eher zum Schluß dann eins genommen-oh mann ich weiß ja selber wie doof das ist!!!Aber da kan doch eigentlich nix passiert sein?1.still ich ja(es ist keine Verhütung schon klar,aber ein bischen Schutz ist schon da)und2. wir haben es ja nicht bis ganz kurz vorher rausgezögert

Soll ich lieber noch nen Test machen bevor ich anfang die Pille zu nehmen?(Weil das steht ja immer ausdrücklich in der Packungsbeilage drin)Urin mußt ich beim FA auch abgeben glaub aber der wurde nur auf Eiweiß,Zucker...getestet?Oder machen die dort standartmäßig einen S-Test?Wär schon echt blöd!!Aber es könnt ja auch noch zu früh zu einem Test sein?Was mach ich den nun ich blöde Kuh!!!
Danke schon mal für Antworten lG Jennifer

1

hui -- viele fragen, --- also...


- mit der Minipille fängt man an ohne mens, -- egal wann

- deine tage kannst du trotz stillen und minipille kriegen -- da kommts drauf an, wie dein körper tickt...

- du machst KEINE pause ... durchnehmen - ob du stillst hat da drauf keinen einfluss.

- ob was beim ungeschützen verkehr passiert ist, weisst du spätestens 2,5 wochen nach dem letzten ungeschützten verkehr per SS-test..

- einen test musst du vor beginn der einnahme nicht machen ... solltest du schwanger sein, würde die einnahme der pille nix machen...

alles gute ... lg
tanja


2

Danke für deine Antworten!!!
Also du würdest in 2,5 Wochen etwa noch mal testen?
Aber in der Packung steht eine Schwangerschaft muß vor Einnahme unbedingt ausgeschloßen sein.Was da passieren kann?Mißbildung oder verliert man das Kind dann?Keine Ahnung?
Und was ist mit der Frage wegen zusätzlichem Kondom-eine oder drei Wochen???
LG Jennifer