37+0 und seltsames Gefühl im Magen... Anzeichen für Geburt??

Hallo ihr Lieben,

wer von Euch kennt das:

bin seit heute in der 37. SSW und habe den ganzen Tag schon so ein seltsames Gefühl im Magen, irgendwie so flau, total schwer zu beschreiben.
Der Krümel ist fürchterlich aktiv und schlägt seine Purzelbäumchen, das Gefühl ist aber laufend da auch wenn er grad Ruhe gibt.
Er soll schon relativ tief liegen aber noch nicht fest im Becken, wie Muttermund oder GMH aussehen weiss ich nicht weil der FA letzte Woche nicht geguckt hat.
Noch dazu ist unser Krümel von der Grösse her eigentlich "bereit" und wir sind alle der festen Überzeugung dass er früher kommt als geplant und noch im April schlüpfen wird.
Achja, ich hatte letzte Woche zum ersten Mal geburtsvorbereitende Akupunktur und richtig gemerkt dass sich was getan hat am MUMU, aber weiss eben leider nicht was.

Könnte dieses Bauchgefühl ein Anzeichen sein dass es bald losgeht?

Gibts hier Mädels die die Erfahrung so gemacht haben?

Liebe Grüsse

Veronique und Krümelsohn 36+0

1

mh glaube das nicht das es so schnell los geht ;-) mir ging es auch so.
allerdings schon so 2 wochen vorm et, würde bei dir ja in etwas hinkommen. mein sohn kam dann genau zum et.
mir war flau im magen, sogar manchmal schlecht.
hatte auch durchfall und war ständig müde, vielleicht hast du auch solche anzeichen?
dein körper macht sich klar für die geburt.

warte einfach ab und mach dich bloss nicht wegen solcher ziperlein verrückt, manche gehen dann trotz alledem noch über den et.

geniesse es noch deinen bauch zu haben, schnell ist er weg ;-)

lg und alles liebe jacqi und family