Nachwehen 5. Tag nach KS

Hallo

Ich hatte am Dienstag meinen zweiten KS und es lief alles ganz gut. Nachwehen hatte ich danach nicht so sehr, aber ich denke vielleicht hatte ich die und hab sie nicht gemerkt, weil man ja viele Schmerzmittel bekommt...

Jedenfalls habe ich seit gestern Abend starke Nachwehen die echt weh tun und ich richtig veratmen muss...kann das wirklich sein? Hatte das jemand von euch? Kann mich echt nicht erinnern wie das beim ersten war...

Falls es von Belang ist: habe die ersten 3-4 Tage gestillt und seit dem 4.Tag nicht mehr (sie bekommt jetzt die Flasche).

La und danke für antworten!
Stewo

1

Hi,

bist Du sicher, dass das Nachwehen sind?

Die Schmerzen könnten auch vom Darm kommen. Hast Du regelmäßig Stuhlgang?

Wie ist Dein Bauch?

Wenn Du nicht stillst, hätte ich eher die Sorge, dass Du sogar Probleme mit der Rückbildung der Gebärmutter bekommen könntest und Du musst höllisch aufpassen, dass Du nicht nachblutest, oder eine Infektion in der Gebärmutter bekommst.

Das ist meiner Freundin passiert. Sie hat irgendwann leichtes, dann höheres Fieber bekommen und die Ärzte haben ihr gesagt, es sei gar nicht so selten nach Kaiserschnitt in Kombination mit NichtStillen.

Pass gut auf Dich auf!

lg Pipi

2

Mhhh,ich habe normal Wochenfluss und die Narbe verheilt auch gut meint die Hebi, gebärmutterstand scheint auch gut (hat sie heute morgen abgetastet).

Weiß auch nicht was genau das ist. Aber sie kommt morgen Mittag eh nochmal, dann frag ich sie.

Danke schonmal!
Lg, stewo

3

Genau, frag die Hebi und laß immer genau nachgucken.

lg Pipi

weiteren Kommentar laden
4

Ja solche nach wehen hatte ich auch. Waren ganz schlimm. Konnte besser neben dem Bett sitzen auf einem Stuhl als im bett.

Bis nach drei Tagen eine andere Schwester mal fragte was ich habe und mich aufgeklärt hat. Zogen bis in den Rücken...

6

Ja das ist bei mir auch so...bis in den Rücken. Na dann frag ich später mal die Hebamme wie lang das noch so geht;-)

Danke für deine Antwort!

8

Ich war sieben Tage im kh da meine naht gelasert werden musste. Daheim hat es noch so fünf tage gedauert.
Alles gute.

weitere Kommentare laden
7

Hallo,

mit jeder Geburt werden die Nachwehen schlimmer, deswegen kannst du dich wohl beim 1. Ks nicht dran erinnern. Und da du noch Schmerzmittel hattest, hast du die wohl nicht so gemerkt.

LG