Anwendung Wala Narbengel bei Dammschnitt

    • (1) 02.07.06 - 21:04

      Das Wala Narbengel wird doch nur äußerlich (also ohne Berührung der Schleimhäute) auf die Dammnaht aufgetragen, oder? Zur Behandlung von Dammschnitten steht leider nichts in der Anleitung.

      Was macht Ihr sonst noch, um die Verhärtung an der Naht zu dehnen? Dammmassage ist zwar nicht schmerzhaft, aber doch unangenehm.

      #danke

      also ich hab das gel auf meinen dammschnitt geschmiert, hat weder gebrannt noch weh getan. natürlich war die narbe schon verheilt und nicht mehr "frisch"

      lg, blubella + paul (fast 18 wochen)
      http://familienpolitik.24stunden.de

      • Danke für die Rückmeldung. Nach mittlerweile fast sechs Monaten ist meine Narbe natürlich auch nicht mehr frisch. Aber ich finde, die Salbe brennt bei (versehentlicher) Berührung der Schleimhäute.

          • Kann ich Dir nicht sagen, da ich keine SS-Streifen habe. Allerdings habe ich auch noch nie davon gehört, dass frau sich die Salbe auch auf SS-Streifen auftragen kann.

            • Du Glückliche!

              Nach meinem Ersten Sohn hatte ich auch nur ein paar SS-Streifen direkt über der Scham. Diesesmal ist aber alles Gerissen. Auch oberhalb des Bauchnabels.#heul
              Und die Risse leuchten so schön lila, dass man sie auch im Dunkeln sehen kann.#schock#augen:-p

              Deshalb dachte ich, dass ich etwas tun kann, um den "Heilungsprozess" des Narbengewebes zu unterstützen und die Narben schneller "unsichtbar" in Bezug auf ihre Farbe werden.

              Lg
              Birgit

    Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen