beim stillen krämpfe

Hallo ihr lieben,

vor 4 tagen habe ich mein drittes wunder zur Welt gebracht. Ich stille voll. Beim stillen habe ich jedoch krämpfe im Rücken und im bauch. Sind das noch nachwehen?

Liebe Grüße

1

Hallo du!

Ja, das sind Nachwehen, die werden ja von Kind zu Kind heftiger.

Beim stillen sind sie schlimmer bzw stärker weil beim stillen oxitocyn (schreibt man das so?) ausgeschüttet wird, das wird ja auch als wehenmittel eingesetzt.

Lg waldfee

2

Ja, Nachwehen. Bei meiner Nr 3 war es auch am heftigsten und hat lange gedauert bis es weg war. Bei den ersten beiden ist mir das nie so aufgefallen.

Dachte mir damals....wie schlimm es dann beim 9 Kind (meine Oma hat 9 Kinder) sein muss, wenn es jedes mal etwas schlimmer wird.....

3

hallo, ich hatte auch ein paar mal Krämpfe im Rücken aber ich habe viel darüber im Internet gelesen auch einige Arzneimittel haben mir geholfen. die Seite https://www.meinemedi.de/ hat viele Erfahrungen von einfachen Leuten wie wir und auch Beschreibungen von Medikamenten, z.B. Dosierung, Wirkung usw. echt gute Seite.