Weniger Kindsbewegung kurz vor ET

    • (1) 17.07.06 - 17:57

      Hallo, ist es normal, dass die Babys vor der Geburt nicht mehr so aktiv sind? Meiner ist seit Freitag viel ruhiger als in den Tagen zuvor. Also seit ET - 4.

      Der Arzt hat nichts dazu gesagt und die Herztöne sind o.k.
      Mache mir nur Sorgen, dass er vielleicht nicht mehr genug versorgt wird oder eine Vergiftung vorliegt. Wie würde man dass merken? wenn die Herztöne runtergehen ist es doch schon zu spät und reichen da Kontrollen alle 3 Tage aus? Habe Sorge, dass jetzt noch was schiefgeht.....
      Vielleicht macht sich ja jemand hier die selben Gedanken.
      Doucier mit Lennart inside ET-2

      • (2) 17.07.06 - 18:16

        Ja, alles normal und okay. :-)
        Die Babys werden ruhiger, was sicher auch damit zu tun hat, dass es sehr unangenehm wäre, unter den Wehen noch mit einem lebhaften Kind herumzuschmerzen. ;-)

        Meine Hebi sagt immer (und da hat sie völlig recht):
        "Wenns dem Kind nicht mehr gut geht im Bauch, dann macht es sich auf den Weg"
        Sprich: Bei einer Vergiftung oder Unterversorgung würdest Du Wehen und dann das Baby bekommen.

        (3) 17.07.06 - 19:05

        mein sohn war so ruhig das ich schon beim ctg angst hatte das die herztöne weg sind.

        aber zum glück war nichts weiter.

        er ist auch jetzt noch ein ganzzzz ruhiges kerlchen.

        kurz vor der geburt sammeln die kleinen wohl kräfte und sie haben ja nun nicht wirklich mehr platz zum toben ;-)

        lg jacqi

        Hallo !!

        Meine Kleene war vor der Geburt nicht ruhiger als sonst. Sie war immer sehr aktiv.. #augen
        Aber ich habe schon mal gehört, dass viele Babys vorher ruhiger sind!

        LG
        Ina

      • (5) 19.07.06 - 10:38

        MAch dir keine Sorgen, es ist alles ok,
        mein Baby hat auch nur noch geschlafen kurz vor dem Geburt, erstmal haben sie auch wenig platz und bei den Untersuchungen haben Die mein Baby sogar mit dem wecker geweckt oder zeituhr auf den Bauch gelegt, das fand ich voll lustig.
        oder ich habe mich manchmal in die Badewanne gelegt, dann hat er sich bewegt. oder wenn er zulange sich nicht bewegt hat dann habe ich mich von eine seite in die andere gedreht um zusehen ob alles normal ist und mein Baby bewegt sich.
        Alles liebe

        Hallo,

        ich habe ET+7 entbunden und meine Kleine war zum Schluss auch ruhiger, bei den CTGs in der Klinik musste ich dann 2x einen halben Liter Wasser mal eben so wegkippen dass sie wach wird und Schwupps war wieder was los......
        Lg

Top Diskussionen anzeigen