Dammnaht blutet 5 Wochen nach Geburt ?!

    • (1) 06.06.18 - 10:25

      Hallo, heute Nacht nach dem Toilettengabg hatte ich auf einmal hellrotes Blut am Klopapier, es schien aber nicht aus der scheide zu kommen, sondern vom Damm, also da wo genäht wurde. Mittlerweile ist es mehr geworden und dunkler...hatte das schon mal jemand? Die Geburt ist immerhin schon 5 Wochen her

      • Ich hatte das ca. 10 Wochen nach der Geburt.
        Ich hatte eine kleine Gewebeausstülpung an der Dammnaht, die der Frauenarzt mit einer speziellen Tinktur verödet hat. Seitdem habe ich keinerlei Probleme mehr damit.

        Huhu 😊 wie geht es dir heute? Hast du mal nachgeschaut ob es wirklich vom Damm kommt. Ich hatte zwischendurch auch das Gefühl... meine Hebamme hat dann nachgeschaut und alles war fein. Mit 7 Wochen hatte ich nochmal leichte Blutungen was aber wohl auch normal sein und ein Zeichen das die Gebährmutter wieder in Takt ist..oder so
        Falls es nicht aufhört oder wirklich doll blutet würde ich zum Gyn gehen.
        Alles gute für dich 🍀🍀🍀
        Coco mit Babylein 8 Wochen 💕

Top Diskussionen anzeigen