11 Wochen nach Ks immer noch Blutungen

    • (1) 06.06.18 - 10:44

      Hallo ihr lieben
      Meine wunderbare Tochter kam vor 11 Wochen per sectio zur Welt. Hatte 6 Wochen durchgehend Blutungen, ab da dann ein Tag nicht ein Tag mal wieder. Das ganze geht nun schon 11 Wochen. Eine Besserung ist nicht in Sicht . Beim komtrolltermin war lt FA alles super ( hat aber kein US gemacht).
      Kennt das jemand von euch, hatte es vielleicht auch.
      Ich stille voll und nehme die Stillpille
      Lg
      Lalilu

      • Wenn du die stillpille nimmst, kann es sein dass du schmierblitung davon hast.
        Anscheinend kann die relativ oft dchmierblutungen machen.
        Ich selber habe auch eine stillpille und habe immer kurz bevor eon beaster leer ist schmierblutungen für 2-3tage. Danach ist wieder gut. Würde es nochmals etwas beobachten und sonst nochmals rücksprache mit der FÄ halten.

      Als bei mir hat der Wochenfluss auch 9 Wochen gedauert mit immer wieder frischem Blut. 11 Wochen ist allerdings schon krass. Ich würde wohl auch nochmal zum FA gehen. Vielleicht sollte er im Ultraschall nochmal schauen, nicht dass doch Plazenta-Reste drin geblieben sind.

Top Diskussionen anzeigen