Fehlalarm beim 4. Kind

    • (1) 18.01.19 - 07:48

      Ach Mädels ,

      ...komme mir vollkommen bescheuert vor.
      Ich erwarte mein 4. Kind und man sollte meinen, ich müsste wissen, wann es losgeht...

      hatte gestern Abend 3 Stunden lang gute wehen, auch in der Badewanne,
      Kinder zu oma, bei Abständen von ca 4-5 min und schön ordentlich veratmen müssen die Hebamme geholt und als sie da war... weg. alles weg. NICHTS mehr.
      ich bin schlafen gegangen, die hebi wieder gefahren (jetzt sieht es bei uns aus wie im kreißzimmer-gebärhocker, ctg, Waage,... alles da gelassen 😂).

      keine Anzeichen einer baldigen geburt...

      wem ging's ähnlich?
      komme mir richtig bescheuert vor😫

      ♥️Ali

      • (2) 18.01.19 - 13:56

        Hallo,

        ich musste gerade lachen.

        Bei meinem vierten Kind hatte ich 5 Fehlalarme und als es dann wirklich los ging, dachte ich mir nur "Oh, nicht schon wieder!"

        Als am nächsten Tag sich mal endlich meine Hebamme zu mir bequemte, meinte die nur, ob ich nicht doch mal langsam ins Krankenhaus möchte #schein

        Von und wegen, man müsse wissen wie es geht ;-)

        LG und alles Gute :-)

        • (3) 18.01.19 - 18:44

          Danke für deine Antwort, bin mir echt bescheuert vorgekommen. das waren richtig gute wehen...

          Bin gespannt , wann es dann wirklich so weit ist...
          LG
          ali

      Bei mir ist es das 2. Und ich denk mir auch, beim 1. War es offensichtlich das es los geht und bis dahin keine Probleme gehabt. Diesmal kann ich nix ernst nehmen und um mich nicht zu blamieren will ich die Hebamme nicht wuschig machen an Tagen wo ich fast schon überzeugt bin das es ernst würde. Gestern erst um die 5 Wehen morgens im Bett gehabt die mich voll an die 1. Geburt erinnert hatten. Nach 1-2 Stunden Druck nach unten etc hat sich aber alles gelegt. Ich komm mir schon voll plemplem vor.

      Noch hab ich kein fehlalarm ausgelöst aber ich mach mein Mann und SM schon ganz wuschig mit dem "ich glaub das könnte heute noch los gehen"... sag ich fast schon eine Woche.^^

      • danke für deine Antwort. Ich kenne das so von meinen ersten drei Kindern nicht. i h hatte richtig gute wehen. während der wehen könnt ich nicht mehr sprechen oder so.
        über Stunden in der Badewanne stärker geworden und mit Verringerung der Abstände auf etwa 4 min...

        naja...irgendwann wird's wohl doch RICHTIG losgehen.

        Alles Liebe!

        • Irgendwann auf jeden Fall.^^ ich meinte schon zu meiner Hebamme. Jetzt weiß ich warum die 2. Ach so viel schneller kommen sollen. Weil die Frauen beim 2. Häufig mit senkwehen zu tun haben und die echten wehen erst ernst nehmen wenn die Geburt weit fortgeschritten ist. So glaub ich jedenfalls wird es bei mir laufen.

Top Diskussionen anzeigen