Mehrfachmamis : Tageszeit der Geburt

Ich denke irgendwie immer, dass es nachts losgeht... Wie wars bei euch?

Tageszeit der Geburt

Anmelden und Abstimmen

Es ging 2x fast gleichzeitig gegen 4 Uhr los.

Die Wehen begannen Nachmittags und geboren wurden sie Nachts. 🙂
Mal sehen, wie es bei Nummer 3 ist... 😉

LG
Steffi 31. SSW

Hey,

bei mir ging es immer am Tag los.

Mit Ausnahme von Kind 3 ging es immer morgens zwischen 6:30 und 8 Uhr los. Gut, bei Kind 4 hatte ich schon ab 20 Uhr abends immer mal Wehen, aber die habe ich gar nicht als ernsthaften Start gewertet, noch die Nacht geschlafen und um 7:15 Uhr dann realisiert, dass es offenbar so weit ist. Die Geburten waren dann alle zwischen 14:22 und 21:59 Uhr.

Bei Kind 3 wurde 10 Tage nach ET eingeleitet, am zweiten Einleitungstag ging es dann nachmittags los und 3,5 Stunden später war sie da.

#winke

LG erdbeerchen mit 4 Kindern an der Hand, #stern fest im Herzen und Ü-Ei (16+3)

Hey

bei mir wurde beides Mal eingeleitet.

Los ging es einmal morgens um 10 Uhr und um 22.15 war das Baby da und beim zweiten Mal ging es um 13 Uhr los und um 15.24 Uhr war das Baby da

Kind 1, wehen ab abends um 22 Uhr, geboren um 7.24

Kind 2, Wehen ab früh um 3, geboren um 7.59

Kind 3, Wehen ab 14.30, geboren um 15.25

Nacht um 3:30 ging es los, geboren war er in der nächsten Nacht um 00:09 🙈 also fast 24 Stunden später. Und auch heute noch ist er eine Nachteule..

Die ersten Wehen hatte ich bei beiden ganz früh morgens gegen 3-4 Uhr.
Richtig los ging's dann so gegen 8/9
Kind 1 war dann gegen 15uhr da
Kind 2 kurz vor 12
Bin Mal gespannt wie es bei Kind 3 wird

Vormittags gegen 11 Uhr platzte die Blase nachdem wir geherzelt haben 😂 wehen kamen erst gegen 14 Uhr im KH. Um 20:17 war sie da 🥰

1. Kind: 1. Wehe 5.40 Uhr- geboren 15.34 Uhr. - Ca 10 Stunden Geburtsdauer -
Saugglockengeburt - Krankenhaus

2. Kind: blasensprung 2.58 Uhr - 1. Geburtswehe ca 11.30/11.40 Uhr herum - geboren 15.17 Uhr - nicht ganz 4 Stunden Geburtsdauer - komplikationslos/interventionsarm - Geburtshaus

Kind 1 beginn wehen gg 8 Uhr.
Geboren 3.16 Uhr

Kind 2 sollte eingeleitet werden wurde ein ks.

Kind 3 blasensprung und Mini wehen gg 7.30 Uhr. Geb 16.52 Uhr mit ks

Kann also nicht so recht mitreden.

4x in der Nacht
1x am Mittag

1. Einleitung, geboren 4.11Uhr
2. Wehen 6 Uhr, geboren 18.15Uhr
3. Blasensprung 3Uhr, eingeleitete Wehe ab
18Uhr, geboren 23.15Uhr
4. Eingeleitete Wehen ab 16Uhr, geboren
23.17Uhr
5. Wehen ab 6Uhr, geboren 11.19Uhr
6. Blasensprung mit Wehen 5Uhr, geboren
dann um 7.15Uhr

1 Kind: Einleitung Beginn 11 Uhr - Wehen ab 22 Uhr - geboren 4:15 Uhr
2. Kind: Wehen 18:30 Uhr - geboren 9:12 Uhr
3. Kind: Blasensrung 5 Uhr - Wehen 5:30 Uhr - geboren 7:09 Uhr

1. Kind Blasensprung 00:30uhr, erste wehen ab 3:30uhr,Geburt um 11:45uhr

2.kind erste wehen ab 22uhr,Geburt um 2:42uhr

3.kind Blasensprung bzw teilweise fw Abgang um 19:30uhr,erste wehen ab 21:00uhr, Geburt um 23:43uhr

4.kind Tröpfchen Weise Fruchtwasser Abgang ab 1uhr ,erste wehen erst nach Einleitung (erste Tablette 15uhr,zweite Tablette 18:30uhr) wehen dann ab 19uhr, Geburt um 20:09uhr

5.kind bin ich gespannt wie und wann es los geht, aktuell bin ich bei 34+2ssw

Kind 1: Blasenriss 7:30, Erste Wehe 11 Uhr, Geburt 3:46Uhr

Kind 2: Blasenriss 8:30, Erste Wehe 10:30, Geburt 11:46Uhr

1.Kind Einleitung in 23ssw zum Mittag und Geburt 6h später.

2. Kind Einleitung ab 9:00, wehen ab 10:? und Geburt 6Tage später um 12:01

3. Kind HG 1.Wehe und Blasensprung um 8:52 und Geburt um 09:03

4. Kind KS 34.SSW

5. Kind 40.SSW und wir warten

Zwei meiner Kinder kamen abends. Der Große unfreiwillig per KS und der mittlere würde morgens eingeleitet. Unsere Jüngste machte ihre ersten Geburtsbestrebungen am frühen Morgen um 4:30 bekannt und war um 7:20 geboren.

3 Kinder, 3 Zeiten 😂

22:25, 12:06, 20:32

Wegenbeginn immer ca. 1-2h vorher.

Es fehlt der Morgen bei deiner Auswahl. Bei beiden merkte ich am Freitag Nachmittag, dass es los gehen könnte. Beide kamen dann an einem Samstagmorgen. Einmal um 5.20Uhr und einmal um 8.20Uhr.
#winke

Huhu,

mein erstes Kind kam um 13.25 - kurz nach dem Mittagessen.

Meine 3 anderen Kinder danach alle in der Nacht.

Liebe Grüße

Moin :-)

Kind 1 : Wehen von jetzt auf gleich abends gegen 10, erstes Kuscheln gegen halb 11 am nächsten Vormittag

Kind 2: Wehen ebenfalls von jetzt auf gleich kurz nach 7 abends, erstes Kuscheln 10 Uhr am gleichen Abend

Gemeinsam ist den beiden, dass sie erst kommen wollten, als Papa bei Freunden eingeladen und nicht daheim war. Beim eventuell dritten hoffen wir, dass schon jemand am et Geburtstag hat. Vielleicht geht es dann mal nicht in die Verlängerung. Und wir bleiben dann besser gleich daheim, nicht dass es noch mal schneller wird. #rofl

Bei der grossen gings nachts um 3los was dann aber auf der Zielgeraden in nem ks endete um 11:38 war sie da.

Bei den zwillis gings es um 2 nachts los und geholt wurden sie um 6 uhr. Da der mumu aber schon vollständig offen war und die presswehen schonneinsetzten hätte es auch spontan nicht mehr lang gedauert

Kind 1: ging am frühen Abend los und war morgens geboren

Kind 2: ging nachts los und war mittags geboren

Kind 3: ging auch nachts los (halbe Stunde später als bei Kind 2) und war vormittags geboren

Es ging bei mir beide Male Abends los, als ich mich schon darauf eingestellt hatte, jetzt ins Bett zu gehen. Eins war allerdings erst am nächsten Morgen/Vormittag da und das andere schaffte es noch vor Mitternacht.