Sterilisation

    • (1) 13.09.19 - 10:56

      Hallo ich bin aktuell mit meinem 3. Kind schwanger und in der 22. ssw und überlege da es ein Kaiserschnitt wird mich direkt sterilisieren zu lassen. Wer hat das noch vor oder schon gemacht ? Hat jemand damit Erfahrung oder gibt es nachteile?

      • (2) 13.09.19 - 11:17

        Hey, also ich hatte letzte Woche Donnerstag meinen ks mit steri.
        Für uns war klar, dass wir keine Kinder mehr bekommen werden, weil es gesundheitlich zu Riskant wäre. Haben aus praktischen Gründen dann die steri bei mir machen lassen, da ich ja sowieso nen ks bekommen habe. Dann muss mein Mann sich nich noch einem Eingriff unterziehen. Und so sind wir auf der sicheren Seite, was die Verhütung angeht. Außerdem wollte ich nicht wieder hormonell verhüten. Und es ist auch eine kostenfrage, denn es ist einfach um einiges günstiger, wenn du es gleich mit machst als wenn du es nacher als gesonderten Eingriff machen lässt. Aber es ist halt etwas endgültiges, und ich muss zugeben, ich find es auch jetzt noch ziemlich traurig und schade, dass ich kein baby mehr bekommen werde. Aber das hätte ich auch ohne steri mit Sicherheit nicht.

        Hab von der steri nix weiter mitbekommen. Und hab den Ks insgesamt sehr gut verkraftet. Habe leider keinen Vergleich zu einem vorherigen was die Schmerzen angeht, aber ich bin nach 6 Stunden schon aufgestanden und ins Bad marschiert um mich zu waschen. Und am 4. Tag durfte ich dann endlich nach Hause. Am Donnerstag war der ks und am Samstag hab ich keine Schmerzmittel mehr gebraucht.


        LG maganox mit ronja (8 tage)

        • (3) 13.09.19 - 12:10

          Herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kennlernzeit. Danke für deine Antwort darf ich fragen was es gekostet hat die Sterilisation? Ich habe am 7.10 einen Termin bei meinen FA und werde es dort auf jedenfall mal ansprechen

          • (4) 13.09.19 - 17:03

            Danke, sind am ausgiebigen kuscheln und beschnuppern und kämpfen uns durch die ersten Koliken. Sind sehr verliebt in die kleine.

            Bei uns kostet die steri 220 Euro, wenn man se beim ks mit machen lässt.
            Ansonsten ist die natürlich um einiges teurer.

          • (5) 13.09.19 - 17:04

            Ach so, ich bin 34 und von medizinischer Sicht her ist die steri sinnvoll, da es für mich zu gefährlich wäre, ein weiteres Kind auszutragen. Trotzdem zahlt meine Kasse die steri nicht. Ich denke, da gibt es überall unterschiede und es wird bei jedem anders entschieden

      (6) 13.09.19 - 12:39

      Hallo, bin aktuell in der 33 ssw mit Kind Nr 3. Da ich fast 39 bin, diese ss nicht geplant war werde ich die Papiere für die steri auf jeden Fall mit fertig machen. Wir möchten kein weiteres Kind, aber diese endgültigkeit macht mit trotzdem ein doofes Gefühl.

      Meine Ärztin sagt, daß ich dafür aufgrund des Alters und weil 3 kind nichts extra bezahlen muss.

      Ich denke ich werde es schon machen lassen, LG und alles gute für dich

    (8) 13.09.19 - 17:02

    Ich kann nur von einer Freundin sprechen, die Zwillinge bekommen hat per KS und ihr wurde die Steri verweigert, da sie noch keine 35 ist und/oder noch keine 5 Kinder hat. Ihr wurde von den Ärzten gesagt das eine der Bedingungen erfüllt sein muss.

    (9) 14.09.19 - 15:47

    Hallo

    Ich musste leider auch einen geplanten Ks bekommen und habe auch die Steri machen lassen. Ich bin fast 38, dies ist unser drittes (zwar ungeplantes aber sehr geliebtes) Kind.
    Die Schwangerschaft war schwierig, ich habe ab der 24. Ssw liegen müssen, teilweise im Krankenhaus.
    Meine Ärztin hat mir aus medizinischer Sicht sehr dazu geraten. Es isr zwar nicht so dass ich kein Kind mehr hätte bekommen dürfen aber die nächste Ss wäre ihrer Meinung nach vermutlich noch schwieriger.
    Wir wollten auch so keine weiteren Kinder. Trotzdem fühlt es sich noch komisch an irgendwie jetzt nach 4 Wochen. Es ist irgendwie ein Unterschied keine Kinder mehr zu wollen oder nicht mehr zu können. Aber ich denke mit der Zeit wird das völlig normal werden.
    Ich habe nix gesehen oder gemerkt von der steri, auch nicht danach.
    Alles gute euch!!!

Top Diskussionen anzeigen