Gewicht nach der Geburt

    • (1) 14.09.19 - 21:20

      Hallo,
      Ich muss mich mal hier ausheulen..
      Ich war grad duschen und habe wieder meinen Körper gesehen..
      Ich will es aber nicht mehr ..
      es stresst mich so sehr
      Da ich nie über 58 Kilo war
      Und aufeinmal in der Schwangerschaft zugenommen habe
      Bin ich komplett gerissen
      Wirklich jede Stelle meines Körpers ..
      ich fühle mich sehr unwohl.
      Ich war am Ende meiner ss 78 und kam dan auf die 70 nach dem meine kleine Prinzessin zur Welt kam😍

      Wie sieht es bei euch aus wie habt ihr abgenommen ?
      Ich habe einen Kaiserschnitt
      Und mit der Rückbildung sollte ich nach 12 Wochen anfangen aber Sport sollte ich noch nicht machen..
      ich will aber so schnell wie möglich
      Abnehmen
      Aber stille auch noch und kriege sehr viel Heißhunger auf Süßes ..

      Wie kriegt man den hänge Bauch wieder straff ?
      Und was hilft wirklich zum abnehmen

      • (2) 15.09.19 - 03:09

        Ich habe nach 4 1/2 Monaten auch immer noch meinen Schwangerschaftsbauch. Ich stille auch voll und nasche gerne. Ich denke es hilft nur naschen weglassen, gesund ernähren und Sport. Kannst du nicht inzwischen wieder anfangen? Erst Beckenbodenübungen, dann miteinbauen und dann los? Hab keinen Kurs gemacht, nur 3 Wochen Physiotherapie, dann angefangen mit Sport. Nur leider bin ich nicht konsequent dabei ☹.

      (4) 15.09.19 - 07:41

      Hallo

      Meine Hebamme sagt: eine Schwangerschaft kommt 9 Monate und geht 9 Monate


      Dein Körper hat Großartiges geleistet, darauf kannst du stolz sein! Gib ihn Zeit sich zu erholen und vor allem vergleiche dich nicht mit anderen (schon gar nicht mit promis)...

      Wenn dich das so sehr bedrückt, sprich mal mit deiner Hebamme, vielleicht kann sie dir helfen.

      Alles gute

    • Lass den Süßkram weg (auch bei Getränken!), geh spazieren, mach hin und wieder etwas Beckenbodentraining und richte Dich seitlich auf, wenn Du aufstehst. Ich hatte nach fünf Monaten super seitliche Bauchmuskeln (dem ewigen Stillen sei Dank :-D) und dadurch hat sich mein Bauch (trotz Bindegewebsschwäche!) viel schneller zurück gebildet, als meine Hebamme angekündigt hat (sie sagte auch, 9 Monate bis er wieder weg ist).

      Sei tapfer und konsequent! Stillen ist die beste Methode, aber Du solltest auch mit der Ernährung echt diszipliniert sein :-P

      Alles Gute! :-)

      Ich denke gesunde ausgewogene Ernährung und Bewegung sind die einzigen Dinge, die helfen.

      Mein Baby wird Donnerstag 8 Wochen alt. Ich habe 20 Kilo zugenommen. 4 Wochen nach der Geburt waren 13 Kilo weg. Seitdem hab ich mich nicht mehr gewogen 😎

    • Hallo,

      ich hatte bereits einen Monat nach meiner Entbindung mein Ursprungsgewicht wieder, allerdings hatte ich auch nur 10 Kilogramm zugenommen. Mein Bauch ist trotzdem noch sichtbar größer als zuvor bzw sind da "leere Hautlappen". Die Haut wird während einer Schwangerschaft nunmal stark gedehnt und beansprucht. Wie schon jemand sagte, es kommt 9 Monate und es geht 9 Monate. Fang nicht zu früh mit Sport an und konzentriere dich erstmal auf die Rückbildung. Der Rest kommt dann danach.

      Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen