Geht es bitte endlich los? 41+1 💪🏼

    • (1) 15.09.19 - 01:06

      Um 17:30 Uhr bei der Akupunktur hatte ich eine kräftige Übungswehe und im Laufe des Abends kamen diese immer häufiger. Nachdem ich ein Bad genommen habe, kam noch ein stärkeres Ziehen im UL hinzu. Die Wehen häufen sich seitdem. Gegen 23 Uhr habe ich etwas geschlafen, bin aber ca. 1,5 Stunden später durch heftige Unterleibsschmerzen wach geworden. Dachte es zerreißt mich. Der ganze Bauch hat sich total verkrampft, muss seitdem auch ständig auf Toilette, habe instinktiv mit Veratmen begonnen. Die Wehen kamen dann im Schnitt alle 9 Minuten für ca. 1 Minute. Die Schmerzen sind teilweise schon stark, lassen sich aber weiterhin gut veratmen. Da ich bereits bei ET+8 bin, hoffe ich sehr, dass es diesmal nicht wieder verfliegt. Allerdings war ich jetz doch nochmal weggenickt und plötzlich waren 20 min. Pause dazwischen...kann das auch mal sein oder ist es trotz allem wieder nur Fehlalarm? 😫
      LG, ladyschatzi mit Mäuschen 💖 (41+1)

      • Also wenn du hier noch schreiben kannst, dann dauerst noch! 😘 aber ich denke du bist auf einem guten Weg 😍

        • Ja klar, dass es noch einige Zeit dauert, kann ich mir denken 🙈 Aber hab ja immer mal Pausen dazwischen (zumindest noch). Wobei bis jetzt keine länger als 20 Min. war und das schon seit 5 Stunden. Gerade bin ich ziemlich müde zwischendrin 😞

          • Leg dich doch mal hin und versuche zu schlafen. Du brauchst deine Kraft. Ich bin bei meiner nr 3 auch eingeschlafen und würde dich ein Geräusch wach. Und dann kamen die Hammer Wehen.Keine 45 min später war meine kleine da😍

            • Ja danke, hab mich gerade wieder hingelegt 😌 Und wenn ich nicht schlafen kann, dann wenigstens etwas ruhen. Ich hoffe einfach sehr, dass es sich nicht mehr allzu lange zieht und wir die Kleine heute im Laufe des Tages begrüßen dürfen 🥺😍

              • Ich bin mal positiv gestimmt und sage: kleines Mädchen...deine Mama und dein Papa warten auf dich! Mach dich heute ganz schnell auf den Weg! Sie wollen dich unbedingt kennen lernen! ❤️❤️❤️❤️

      Ich drück dir ganz fest die Daumen! Das ist bestimmt die Ruhe vor dem Sturm😋😘

      Liebe Grüße

      • Dankeschön, ich hoffe es doch! 💪🏼 Wobei die Wehen an sich schon echt heftig sind, da gibt‘s nur noch aaaaatmen 😳 Momentan ca. alle 14 Min für 1 Min. Deshalb mach ich mir bisschen Gedanken, ob ich wirklich bis zum Abstand von 5 Min. warten sollte 🤭

    Hey, ich drücke dir die Daumen! Das klingt doch alles schon sehr vielversprechend! Ist es das erste bei dir?

    Ich liege auch seit zwei Stunden wach und seit einer Stunde merke ich immer wieder Mens Schmerzen. Bei meinem Sohn hat das damals so angefangen. Hab aber keine Ahnung ob das nun wirklich was ist oder nicht. Dienstag ist bei uns aber sowieso Termin zum Kaiserschnitt. Also lange dauert es bei uns eh nicht mehr.

    Daumen sind fest gedrückt für dich!

    • Vielen lieben Dank 🤗 Ja ist unser Erstes, also alles ganz neu und aufregend ☺️ Die Abstände werden gerade wieder kürzer und die Intensität zumindest nicht schwächer. Vermehrte Toilettengänge sind auch ein gutes Zeichen oder? 🙈

      • Das klingt alles prima bei dir!

        Wenn es bei uns früher losgehen würde wäre das nicht tragisch. Wird der Kaiserschnitt halt früher gemacht. Bin jetzt in der 39. Woche und das ist ja alles ok.

        Bin also eigentlich ganz entspannt. Hab auch gerade das Gefühl das es wieder aufgehört hat in meinem Unterleib. Bin noch ein bisschen Wach und ansonsten lege ich mich gleich noch was hin. Unsere Kinder sind inzwischen schon größer und stehen später auf bzw. Lassen uns bis neun auch noch schlafen.

        Ich drücke dir die Daumen 😊

    Und dir natürlich auch alles Gute für den KS 🍀 (dann sollte es ja bestenfalls nicht vorher von alleine losgehen oder?)

(16) 15.09.19 - 05:16

Guten Morgen!
Hey dir geht es wie mir! Ich liege seit einer Stunde mit leichten wehen hier rum und warte dass es intensiver wird. Bin et + 5 und das 4. Kind! Ich weiß also schon wenn es "interessant" wird ;-) wie geht es dir gerade?

LG
Aida

  • (17) 15.09.19 - 06:08

    Dann bist du ja quasi ein alter Hase 😋 Wobei man sagt ja, dass trotzdem jede Geburt unterschiedlich ist... seit längerer Zeit alle 7 Minuten für 1 Minute und sehr schmerzhaft. Muss alles fallen lassen, Augen zu und atmen. Denke ich werde demnächst im Kreißsaal anrufen, da müsste ich heute eh zur Kontrolle hin. Hoffe bei dir entwickelt es sich auch gut weiter, alles Liebe für die Geburt 🍀

Euch allen alles alles Gute! Haltet uns auf dem Laufenden 😀

(20) 15.09.19 - 15:41

Und und und? Wie sieht es aus? Lg

(22) 16.09.19 - 19:37

Und???

Top Diskussionen anzeigen